Ni­k­las’ Spie­le­tipp

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MEINSE SEITE -

„Un­ter Span­nung“ist ein span­nen­des Zah­lenDu­ell für zwei bis vier Spie­ler. Ziel des Spiels ist es, durch ge­schick­tes Ab­le­gen sei­ne Kar­ten mög­lichst schnell los­zu­be­kom­men. Auf je­der Kar­te ste­hen Zah­len von eins bis zehn und in der Mit­te je­der Kar­te ei­ne +/-Zahl von eins bis drei. Wenn ei­ne sechs mit der +/- Zahl zwei liegt, gibt es die Mög­lich­keit, ent­we­der ei­ne vier für -zwei oder ei­ne acht für +zwei ab­zu­le­gen. Liegt aber ei­ne Neun mit der +/- Zahl zwei, wird es kniff­lig. Der ers­te, der al­le sei­ne Kar­ten ab­ge­legt hat, ist Sie­ger.

Mir hat das Spiel sehr gut ge­fal­len, weil es tur­bu­lent zu­geht und man stets auf­pas­sen muss. Wenn man es ein paar­mal ge­spielt hat, wird es im­mer leich­ter.

„Un­ter Span­nung“, Ver­lag Ami­go, 7,99 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.