Mann soll Tö­tungs­ver­such als Un­fall ge­tarnt ha­ben

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIR IM SÜDEN -

ERKHEIM/RAVENSBURG (lsw) Staats­an­walt­schaft und Kri­po Mem­min­gen er­mit­teln ge­gen ei­nen 33 Jah­re al­ten Un­fall­fah­rer aus dem Land­kreis Ravensburg we­gen des Ver­dachts der ver­such­ten Tö­tung. Der Fah­rer war nach Po­li­zei­an­ga­ben vom Di­ens­tag auf der Au­to­bahn 96 na­he Erkheim (Land­kreis Un­ter­all­gäu) mit sei­nem Fahr­zeug aus zu­nächst un­kla­ren Grün­den von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men und ge­gen die Schutz­plan­ke ge­prallt. Der Mann kam mit schwe­ren Ver­let­zun­gen ins Kran­ken­haus, sei­ne 24-jäh­ri­ge Ex-Freun­din auf dem Bei­fah­rer­sitz wur­de leicht ver­letzt. Die Be­am­ten fan­den An­halts­punk­te da­für, dass der Mann ab­sicht­lich in die Leit­plan­ke ge­fah­ren war. Er wur­de vor­läu­fig fest­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.