Zur Person Bür­ger­meis­ter

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

In­ner­halb von drei Mo­na­ten ist sei­ne Stadt zwei­mal von töd­li­chen Ter­ror­at­ta­cken heim­ge­sucht wor­den. Wie­der war es nun die Auf­ga­be des Lon­do­ner Bür­ger­meis­ters Sa­diq Khan, den Men­schen in sei­ner Stadt Trost zu spen­den und Mut zu ma­chen.

Er tat dies mit ein­deu­ti­gen Wor­ten: „Wir wer­den die­se Feig­lin­ge nie ge­win­nen las­sen, und wir wer­den uns nie vom Ter­ro­ris­mus ein­schüch­tern las­sen“, sag­te Khan. „Das ist un­se­re Stadt, das sind un­se­re Wer­te, und das ist un­se­re Le­bens­art.“

Der Mann, der sich so ein­deu­tig zu den Wer­ten be­kennt, für die die welt­of­fe­ne, li­be­ra­le Me­tro­po­le Lon­don steht, ist Mus­lim. Sei­ne El­tern ka­men aus Pa­kis­tan nach Groß­bri­tan­ni­en, der Va­ter war Bus­fah­rer, die Mut­ter Nä­he­rin.

Im Wahl­kampf 2016 hat­ten sei­ne kon­ser­va­ti­ven Kon­tra­hen­ten Khan vor­ge­wor­fen, er ha­be sich mit is­la­mis­ti­schen Pre­di­gern in der Öf­fent­lich­keit ge­zeigt. Khan wehr­te sich ge­gen die Vor­wür­fe, sprach von ei­ner Ver­leum­dungs­kam­pa­gne – und brach­te ei­ne Mehr­heit der Lon­do­ner hin­ter sich. Heu­te vor ge­nau ei­nem Jahr trat der ers­te mus­li­mi­sche Bür­ger­meis­ter von Lon­don sein Amt an.

Als ent­schie­de­ner Br­ex­itGeg­ner hat Khan den Kon­ti­nen­tal­eu­ro­pä­ern ver­si­chert, dass sie auch nach dem Aus­schei­den Groß­bri­tan­ni­ens aus der EU in Lon­don will­kom­men sein wer­den. We­ni­ger will­kom­men ist ihm Do­nald Trump. Der USPrä­si­dent ver­such­te Khan nach dem jüngs­ten An­schlag mit aus dem Zu­sam­men­hang ge­ris­se­nen, fal­schen Zi­ta­ten zu pro­vo­zie­ren.

Khan wi­der­um hält ei­nen Staats­be­such von Trump in Groß­bri­tan­ni­en, über den der­zeit in Lon­don spe­ku­liert wird, für un­an­ge­mes­sen. Die Politik des US-Prä­si­den­ten, so der Lon­do­ner Bür­ger­meis­ter, ge­he ge­gen al­les, „wo­für wir ste­hen“. (dpa/ume)

FO­TO: AFP

Sa­diq Khan ist Bür­ger­meis­ter ei­ner vom Ter­ror heim­ge­such­ten Stadt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.