Ge­mein­schaft steht im Mit­tel­punkt

160 Kin­der und Ju­gend­li­che fah­ren ins Bin­ger Fäu­les Loch zum Pfingst­zelt­la­ger

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN/RUND UM SIGMARINGEN - Von Ni­na Pop­pel

BINGEN - Zel­ten, Spaß und Aben­teu­er: Zum 42. Mal fin­det der­zeit das Pfingst­zelt­la­ger der Sport­kreis­ju­gend Sigmaringen statt. Kin­der und Be­treu­er trot­zen dem wech­sel­haf­ten Wet­ter. Es ist wie­der so­weit: Ein­mal im Jahr fin­det das Pfingst­zelt­la­ger der Sport­kreis­ju­gend Sigmaringen im Fäu­les Loch in Bingen statt. Am Frei­tag ging es los – mit 160 Kin­dern, 27 Be­treu­ern und 24 Zel­ten wird noch bis Mitt­woch ge­spielt, ge­lacht und ge­tobt.

Ob strah­len­der Son­nen­schein oder Re­gen­schau­er, das Pfingst­wo­chen­en­de ist stets der Ter­min­ge­ber. Da­bei stört es die Kin­der im Al­ter von fünf bis 17 Jah­ren recht we­nig, ob es reg­net oder nicht. Fünf Tage lang ha­ben die Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, sich bei Ge­län­de­spie­len, Akro­ba­tik, ei­ner Seil­bahn quer über den Zelt­platz und je­der Men­ge Spiel- und Sport­ge­rä­ten aus­zu­to­ben. Sport­lich geht es si­cher­lich zu, aber der Ur­sprungs­ge­dan­ke, dass nur Kin­der aus Sport­ver­ei­nen teil­neh­men, ist über­holt.

Nacht­wan­de­rung, Ka­nu fah­ren, Ba­de­spaß in der Lau­chert – im Pfingst­zelt­la­ger ist viel Pro­gramm ge­bo­ten. Doch hört man sich um, geht es Be­treu­ern und Kin­dern vor al­lem um Freund­schaf­ten, Ge­mein­schaft und Tra­di­ti­on. Der Ver­an­stal­ter und Sport­kreis­ju­gend­lei­ter, Frank Saal­mül­ler, er­zählt: „ Un­se­re Kin­der kom­men oft jah­re­lang und wer­den dann meist selbst Be­treu­er. Die El­tern ver­trau­en uns, es ist sehr fa­mi­li­är.“Saal­mül­ler war be­reits selbst als Teil­neh­mer da­bei und lei­tet seit 16 Jah­ren das Zelt­la­ger. Mit Er­folg: auch aus an­de­ren Land­krei­sen kom­men ver­mehrt Kin­der. „Das be­son­de­re an un­se­rem Zelt­la­ger ist, dass die Kin­der ei­nen Raum ha­ben in dem sie so vie­le Frei­hei­ten ha­ben und sich aus­pro­bie­ren kön­nen. Ich sel­ber durf­te das er­le­ben und möch­te es jetzt wei­ter­ge­ben“, sagt die Be­treue­rin Frie­de­ri­ke Ma­jer.

Zahl­rei­che El­tern wa­ren am Sonn­tag zum Be­su­cher­tag ge­kom­men, um ei­nen Tag das Zelt­la­ger­le­ben mit ih­ren Kin­dern zu er­le­ben. Groß und Klein fuh­ren Seil­bahn, sta­pel­ten lee­re Bier­käs­ten zu gro­ßen Tür­men, ba­tik­ten bun­te T-Shirts oder ver­such­ten sich in Akro­ba­tik.

FO­TO: NI­NA POP­PEL

Viel Spaß ha­ben die gro­ßen und klei­nen Teil­neh­mer des Pfingst­zelt­la­gers.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.