Ers­ter Schritt in Rich­tung Lan­des­li­ga

Fuß­ball: Die TSG Ehin­gen trifft im Re­le­ga­ti­ons­spiel auf den SV Sul­me­tin­gen in Riß­tis­sen

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT -

EHIN­GEN - Das zu­vor für Neuf­ra ge­plan­te Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiel zur Re­le­ga­ti­on fin­det heu­te, Mitt­woch, um 18 Uhr in Riß­tis­sen statt. Die­se Ver­le­gung wur­de not­wen­dig, weil das Fi­na­le in Neuf­ra statt­fin­den soll.

TSG Ehin­gen – SV Sul­me­tin­gen (mi., 18 Uhr, Riß­tis­sen).

– Erst am letz­ten Spiel­tag hat sich für bei­de Mann­schaf­ten ent­schie­den, dass sie die Re­le­ga­ti­on er­rei­chen wür­den. Im Be­zirk Do­nau hat­te die TSG Ehin­gen am En­de ei­nen Punkt Vor­sprung vor dem FC Men­gen. Noch knap­per ging es im Be­zirk Riss zu. Vor ih­ren letz­ten Spie­len la­gen Sul­me­tin­gen und Det­tin­gen tor- und punkt­gleich auf den Plät­zen zwei und drei. Das Sul­me­tin­ger 5:0 ge­gen die TSG Ach­stet­ten er­gab ei­nen Drei-To­re-Vor­sprung, da Det­tin­gen nur 4:2 ge­wann. Die TSG Ehin­gen ab­sol­vier­te am Di­ens­tag noch ein Ab­schluss­trai­ning mit an­schlie­ßen­der Be­spre­chung im Ho­tel „Ad­ler“. Es stell­te sich her­aus, dass Jan Ha­damitz­ky und Jan Deiss we­gen Ur­laubs feh­len wer­den. „Sonst sind al­le an Bord“, sagt Trai­ner Udo Ram­pelt. Der TSGCoach spricht von ei­nem 50 zu 50Spiel, bei dem die Ta­ges­form ei­ne gro­ße Rol­le spie­le. „Es ist be­kannt, dass in Sul­me­tin­gen ein ge­pfleg­ter Fuß­ball ge­spielt wird. Ei­ne her­aus­ra­gen­de Rol­le spie­len bei un­se­rem Geg­ner die Brü­der Hei­ko Gum­per als Spie­ler­trai­ner und Da­ni­el Gum­per“, sagt Udo Ram­pelt.

„Bei der Re­le­ga­ti­on will je­der ge­win­nen“, sagt Hei­ko Gum­per. Der SV Sul­me­tin­gen hat in der Rück­run­de kein Spiel ver­lo­ren. Am Pfingst­mon­tag hat der SV Sul­me­tin­gen noch­mals trai­niert: „Die Span­ne von Sams­tag bis Mitt­woch wä­re sonst zu lang“, sagt Hei­ko Gum­per, der ei­nen Stamm­ka­der von 18 Spie­lern hat.

Bei­de Gum­per-Brü­der sind noch in All­men­din­gen wohn­haft. Den bei­den Mann­schaf­ten kommt ent­ge­gen, dass in Riß­tis­sen ge­spielt wird. Durch die Nä­he des Spiel­orts wer­den vie­le Fans aus bei­den La­gern er­war­tet. Der Sie­ger trifft im zwei­ten Spiel auf den Sie­ger von Trill­fin­gen – Is­ny, die sich in Alb­stadt-Ebin­gen ge­gen­über ste­hen.

SZ-FO­TO: GÖTZ

Auf sei­ne To­re kommt es an: Ehin­gens Stür­mer Va­len­tin Gom­bold (links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.