Zur Per­son An­walt

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Der Lei­ter von Am­nes­ty In­ter­na­tio­nal in der Türkei, Ta­ner Ki­lic, ist nach An­ga­ben der Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on fest­ge­nom­men wor­den. Ki­lic wur­de dem­nach am Di­ens­tag­mor­gen in sei­nem Haus in der Küs­ten­stadt Iz­mir in Po­li­zei­ge­wahr­sam ge­nom­men. Hin­ter­grund sind Er­mitt­lun­gen ge­gen mut­maß­li­che Mit­glie­der der Be­we­gung des Pre­di­gers Fe­thul­lah Gü­len. Die tür­ki­sche Re­gie­rung macht die Be­we­gung des in den USA le­ben­den Pre­di­gers für den Putsch­ver­such vom Ju­li ver­gan­ge­nen Jah­res ver­ant­wort­lich. Seit­her sit­zen in­zwi­schen mehr als 50 000 Ver­däch­ti­ge we­gen an­geb­li­cher Ver­bin­dun­gen zur Gü­len-Be­we­gung in U-Haft.

Der 1969 ge­bo­re­ne Men­schen­rechts­an­walt Ki­lic wur­de den An­ga­ben zu­fol­ge zu­sam­men mit 22 wei­te­ren An­wäl­ten fest­ge­nom­men. Zu­dem sei­en sein Haus und Büro durch­sucht wor­den. Laut der Zei­tung „Hür­riy­et“wird ihm die Nut­zung ei­ner Mes­sen­ger-App vor­ge­wor­fen, die nach Darstel­lung der Re­gie­rung un­ter Gü­len-An­hän­gern be­liebt ist.

Am­nes­ty rief die tür­ki­schen Be­hör­den da­zu auf, die Fest­ge­nom­me­nen frei­zu­las­sen und al­le Vor­wür­fe fal­len­zu­las­sen. Es man­ge­le an „glaub­wür­di­gen und zu­läs­si­gen Be­wei­sen“. Ge­ne­ral­se­kre­tär Sa­lil Shet­ty er­klär­te, die Fest­nah­me des Mit­be­grün­ders der tür­ki­schen Sek­ti­on von Am­nes­ty zei­ge, wie „weit­rei­chend und will­kür­lich“die „tür­ki­sche Säu­be­rungs­kam­pa­gne“nach dem Putsch­ver­such ge­wor­den sei. Ki­lic, der 1991 sein Ju­ra­stu­di­um an der Do­kuz Ey­lül Üni­ver­si­te­si in Iz­mir ab­schloss, ver­tei­di­ge seit Jah­ren „ge­nau je­ne Frei­hei­ten, wel­che die tür­ki­schen Be­hör­den jetzt zer­tram­peln“. (dpa/sz)

FO­TO: TWIT­TER.COM/SALILSHETTY

Ta­ner Ki­lic wur­de von den tür­ki­schen Be­hör­den fest­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.