Bag­ger er­fasst mit sei­nem Heck ei­nen 73-Jäh­ri­gen

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MENGEN/GÖGE/SCHEER -

MEN­GEN (sz) - Wie die Po­li­zei mit­teilt, sind ge­gen ge­gen ei­nen 58-jäh­ri­gen Bag­ger­fah­rer Er­mitt­lun­gen we­gen fahr­läs­si­ger Kör­per­ver­let­zung ein­ge­lei­tet wor­den. Der Mann war am Di­ens­tag ge­gen 13.30 Uhr in ei­nem ab­ge­sperr­ten Bau­stel­len­be­reich auf der Schna­bel­gas­se in Blochin­gen mit der Ver­le­gung von Roh­ren be­schäf­tigt. Als er mit dem Bag­ger nach links schwenk­te, wur­de ein 73-jäh­ri­ger An­woh­ner, der die Bag­ger­ar­bei­ten am Heck des Bag­gers be­ob­ach­te­te, von dem nach rechts schwen­ken­den Bag­ger­heck er­fasst und stürz­te in den rund vier Me­ter tie­fen Gr­a­ben. Er er­litt ei­ne klei­ne Platz­wun­de am Kopf, die im Kreis­kran­ken­haus Sig­ma­rin­gen be­han­delt wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.