Bunt, fröh­lich, fried­lich

Turn­fest als Syn­the­se aus Spit­zen- und Brei­ten­sport

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

BER­LIN (SID/dpa) - Wie bunt war das denn! Ge­treu des Fest­mot­tos ha­ben 80 000 Teil­neh­mer in Ber­lin in be­weg­ten Zei­ten fröh­lich und fried­lich ihr in­ter­na­tio­na­les deut­sches Turn­fest ge­fei­ert und ein Zei­chen ge­gen Ter­ror und Hass ge­setzt. „Wir ha­ben ei­ne traum­haf­te Wo­che er­lebt. Das Fest war über­aus ge­lun­gen, als Deut­scher Tur­ner-Bund ha­ben wir vie­le Ve­rän­de­run­gen in Gang setzt. Der DTB ist wie ein Mo­tor, nicht nur bei der Sport­ent­wick­lung in Deutsch­land“, sag­te DTB-Prä­si­dent Al­fons Hölzl.

Sie­ben Ta­ge lang stromer­ten die Teil­neh­mer, aber auch vie­le Ber­li­ner, durch die Haupt­stadt, ab­sol­vier­ten ih­re brei­ten­sport­lich ge­präg­ten Wett­kämp­fe und schnup­per­ten in neue Sport­an­ge­bo­te hin­ein. Am Abend ver­ab­schie­de­ten sie Reck-Olym­pia­sie­ger Fa­bi­an Ham­bü­chen im Olym­pia­sta­di­on wie ei­nen Pop­star in die Turn­ren­te oder feu­er­ten die ak­ti­ven To­p­ath­le­ten wie die Olym­pia-Vier­te Eli­sa­beth Seitz lei­den­schaft­lich an.

Hier die Spit­ze, dort die Brei­te – die­se Ge­mein­sam­keit als Al­lein­stel­lungs­merk­mal im deut­schen Sport ist für den DTB un­ver­han­del­bar. Hölzl: „Ei­ne Tren­nung wä­re ab­so­lut nicht sinn­voll. Bei uns hat es Tra­di­ti­on, dass sich Brei­ten- und Spit­zen­sport ge­gen­sei­tig be­fruch­ten.“

Auch die Spit­zen­sport­ler ge­nos­sen wie­der den Zu­spruch, der ih­nen in die­ser In­ten­si­tät eben nur al­le vier Jah­re ver­gönnt ist. „Be­geis­te­rung ist die höchs­te Wert­schät­zung, die man er­hal­ten kann“, sag­te Män­ner-Chef­trai­ner Andreas Hirsch. We­der Aus- schrei­tun­gen noch an­de­re Ex­zes­se stör­ten den har­mo­ni­schen Ver­lauf der Be­we­gungs­spie­le. „Es ging ein ganz star­kes Si­gnal aus an je­ne, die un­se­re Ge­sell­schaft an­grei­fen wol­len“, so Ber­lins In­nen- und Sport­se­na­tor Andreas Gei­sel.

Kom­pakt­heit ist der neue An­spruch für die 44. Auf­la­ge der größ­ten ge­mein­sa­men Spit­zen- und Brei­ten­sport­ver­an­stal­tung der Welt vom 12. bis 16. Mai 2021 in Leip­zig. Der Ver­band re­agiert da­mit auf den Trend vie­ler Teil­neh­mer, nicht mehr ei­ne kom­plet­te Wo­che beim Turn­fest zu ver­brin­gen. „Die Fra­ge da­nach, ob ein Turn­fest noch zeit­ge­mäß ist, kann man un­ein­ge­schränkt be­ja­hen. Aber man muss auch auf Ve­rän­de­run­gen re­agie­ren“, er­klär­te DTB-Ge­ne­ral­se­kre­tä­rin Michae­la Röhr­bein.

FOTO: DPA

Auch ein Fit­ness- Dan­ce- Yo­ga- Event gab es in Ber­lin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.