Stim­men der Trai­ner

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT -

Hans Her­ma­nutz, Trai­ner des TSV Riedlingen: „Der SC Tür­kiy­em­spor war das glück­li­che­re Team. Aber ich den­ke, wir hat­ten in der zwei­ten Halb­zeit und in der Ver­län­ge­rung die bes­se­ren Mög­lich­kei­ten, in der ers­ten Halb­zeit der Ver­län­ge­rung ei­ne und kurz vor Schluss ei­ne gu­te Chan­ce durch Fa­bi­an Ragg. Zu­dem hat­ten wir im Elf­me­ter­schie­ßen den Match­ball. Wir müs­sen das jetzt so neh­men. Trotz­dem Kom­pli­ment an mei­ne Mann­schaft. Sie hat Moral ge­zeigt und wir ha­ben wie ge­sagt noch ei­ne jun­ge Mann­schaft. Wir müs­sen noch ei­ne Men­ge ler­nen.“

Em­re Buz, Trai­ner des SC Tür­kiy­em­spor: „Ich den­ke, die ers­te Halb­zeit war über wei­te Stre­cken aus­ge­gli­chen. Je­de Mann­schaft hat­te ein, zwei gu­te Chan­cen. Beim Tor hat Selim Uzun­po­lat ei­nen tol­len Pass auf un­se­ren Ab­dou ge­spielt, der das dann toll ge­macht hat. Riedlingen hat in der Of­fen­si­ve sehr gut ge­spielt, aber wir wuss­ten, dass sie da mit Spie­lern wie Al­ter­got, Schop­pen­hau­er und Ragg ih­re Stär­ken ha­ben. In der zwei­ten Halb­zeit sind uns aber der 70. Mi­nu­te spür­bar die Kräf­te ge­schwun­den. Un­se­re Fans ha­ben uns groß­ar­tig un­ter­stützt. Der SV Sig­ma­rin­gen muss sich warm an­zie­hen.“(mac)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.