Zur Per­son

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SZENE -

Ray­mond Micha­el Gar­vey, ge­nannt Rea Gar­vey, ist in der iri­schen Stadt Tra­lee ge­bo­ren und in ei­ner Groß­fa­mi­lie mit sie­ben Schwes­tern auf­ge­wach­sen. Heu­te wohnt der 44-Jäh­ri­ge in Ber­lin. Der Lie­be we­gen ist der cha­ris­ma­ti­sche Ire im Jahr 1998 nach Deutsch­land ge­kom­men und hat mit­tels ei­ner Zei­tungs­an­non­ce Band­mit­glie­der ge­sucht und ge­fun­den. Die Band „Re­a­m­onn“wur­de ge­bo­ren und er­lang­te mit ih­rem Hit „Su­per­girl“Be­kannt­heit. Nach der Band­auf­lö­sung 2010 hat Gar­vey sei­ne So­lo­kar­rie­re ge­star­tet. Das ak­tu­el­le und bis­lang drit­te Al­bum heißt „Pris­ma“und wur­de 2015 ver­öf­fent­licht. Ne­ben sei­ner ei­ge­nen Mu­sik ist Gar­vey auch für sei­ne Tä­tig­keit als Ju­ry­mit­glied bei di­ver­sen Cas­ting­shows wie „The Voice of Ger­ma­ny“be­kannt. (emp)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.