Aus für den 500er

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIRTSCHAFT -

Vor Jah­res­frist hat der Rat der Eu­ro­päi­schen Zen­tral­bank (EZB) ent­schie­den, die Aus­ga­be der größ­ten Eu­ro-Bank­no­te „ge­gen En­de 2018“ein­zu­stel­len. Zu die­sem Zeit­punkt sol­len die über­ar­bei­te­ten 100- und 200Eu­ro-Schei­ne ein­ge­führt sein. Die im Um­lauf be­find­li­chen 500er sol­len aber ge­setz­li­ches Zah­lungs­mit­tel blei­ben – die Ge­schäf­te müs­sen sie al­so wei­ter ak­zep­tie­ren – und un­be­grenzt um­tausch­bar sein. Bis­lang sind et­wa 600 Mil­lio­nen 500er im Um­lauf. Mit der schritt­wei­sen Ab­schaf­fung des li­la­far­be­nen Scheins sol­len nach Les­art der EZB Ter­ror­fi­nan­zie­rung und Schwarz­ar­beit ein­ge­dämmt wer­den. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.