Aus­ge­rech­net Chris­ten­tum

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - FERNSEHEN & FREIZEIT - Von Bar­ba­ra Wald­vo­gel

Die Kon­fir­ma­ti­on (ARD,

Fr., 20.15 Uhr) - „Meinst du, er ent­glei­tet uns?“Mut­ter Jo­han­na (Ul­ri­ke C. Tschar­re) macht sich Sor­gen um ih­ren 15-jäh­ri­gen Sohn Ben (Tom Lit­win­schuh): Sein Bett ist am Sonn­tag­mor­gen leer. Stief­va­ter Fe­lix (Ben Braun) bleibt ge­las­sen, schließ­lich ist Ben kein Kind mehr. Dann taucht Ben see­len­ru­hig auf. Er war in der Kir­che und hat sich tau­fen las­sen! Das sitzt. War­um das? Er wol­le sich kon­fir­mie­ren las­sen, und da sei die Tau­fe nun ein­mal die Vor­aus­set­zung. Jo­han­na ist stock­sau­er, ver­mu­tet ei­ne un­zu­läs­si­ge Ein­mi­schung in ih­re athe­is­ti­sche Er­zie­hung und rast zur Pfar­re­rin, wäh­rend Fe­lix die Sa­che ver­nünf­tig an­ge­hen will: War­um aus­ge­rech­net das Chris­ten­tum? Es gä­be ja noch an­de­re Re­li­gio­nen. Zum Bei­spiel Bud­dhis­mus. Er schlägt ei­nen Trip nach Ne­pal vor.

Wäh­rend sich Ben sei­ner Sa­che ganz si­cher ist, be­ginnt die Fa­mi­lie um ihn her­um zu ro­tie­ren und steu­ert nicht nur auf ei­ne Be­zie­hungs-, son­dern auch auf ei­ne Fi­nanz­kri­se zu, denn für Jo­han­na steht fest: Wenn schon Kon­fir­ma­ti­on, dann muss es ei­ne ganz gro­ße Sa­che wer­den! Der ein­zi­ge, der kla­ren Kopf be­hält, ist der Kon­fir­mand selbst. Ei­ne amü­san­te, toll ge­spiel­te Ko­mö­die zur The­men­wo­che „Was glaubst du?“. Bea­te Lang­maack (Buch) und Ste­fan Kroh­mer (Re­gie) er­zäh­len vom Flüg­ge­wer­den und Los­las­sen, von ver­füh­re­ri­schen Träu­men und fes­ten Über­zeu­gun­gen – und letzt­lich von dem, was im Le­ben trägt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.