Hun­de­füh­rer­schein im Süd­wes­ten kommt nicht

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIR IM SÜDEN -

STUTT­GART (lsw) - Trotz meh­re­rer An­grif­fe von Hun­den auf Men­schen – ei­ner da­von töd­lich – ist ein Hun­de­füh­rer­schein in Ba­den-Würt­tem­berg zu­nächst kein The­ma. Das Mi­nis­te­ri­um für Länd­li­chen Raum und Ver­brau­cher­schutz will im Ok­to­ber bei der Sit­zung des Lan­des­tier­schutz­bei­rats zwar über die Hal­tung ge­fähr­li­cher Hun­de dis­ku­tie­ren. Ei­nen vom Lan­des­tier­schutz­ver­band ge­for­der­ten Hun­de­füh­rer­schein lehnt das Mi­nis­te­ri­um je­doch ab, wie ei­ne Spre­che­rin mit­teil­te. „Ei­ne ge­setz­li­che Re­ge­lung bringt nur et­was, wenn sie auch kon­trol­liert wird“, sag­te sie. Das sei den Kom­mu­nen nicht zu­zu­mu­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.