SG Ill­men­see/Hei­li­gen­berg steigt auf

Auf­stiegs­spiel zur Be­zirks­li­ga: SG Ill­men­see/Hei­li­gen­berg - FC Bod­man/Lud. 4:2 (1:1)

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGHIONALSPORT - Von Oli­ver Koth­mann

ILL­MEN­SEE - Die SG Ill­men­see/Hei­li­gen­berg hat am Mitt­woch­abend vor rund 500 Zu­schau­ern in der Ill­men­see­er Lan­ger Group-Are­na im Re­le­ga­ti­ons­auf­stiegs­spiel zur Be­zirks­li­ga Bo­den­see den FC Bod­man/Lud­wigs­ha­fen mit 4:2 (1:1) be­siegt und spielt da­mit in der kom­men­den Run­de im Be­zirks­ober­haus. Für die vor fünf Jah­ren fu­sio­nier­ten Auf­stei­ger stellt dies den größ­ten Er­folg der noch so jun­gen Ver­eins­ge­schich­te dar.

Die Aus­gangs­la­ge vor der ent­schei­den­den Par­tie war klar: Nach­dem der FC Bod­man/Lud­wigs­ha­fen in der Re­le­ga­ti­ons­drei­er­grup­pe CFE In­de­pen­dien­te Sin­gen mit 4:1 ge­schla­gen hat­te und die SG Ill­men­see/ Hei­li­gen­berg die Sin­ge­ner „nur“mit 4:2 be­zwun­gen hat­ten, muss­ten die Linz­gau­er das Spiel un­be­dingt ge­win­nen. Und das ta­ten sie ...

Die Gäs­te vom Bo­den­see ka­men zu­nächst aber bes­ser in die Par­tie, lie­ßen den Ball meist un­ter der Re­gie ih­res tech­nisch ver­sier­ten Spie­ler­trai­ners And­re Eck­stein si­cher durch die ei­ge­nen Rei­hen lau­fen. Die Gast­ge­ber he­chel­ten bei ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren hin­ter­her. Lohn der leich­ten Bod­ma­ner Über­le­gen­heit war in der 15. Mi­nu­te der Füh­rungs­tref­fer durch Den­nis Reuthe­buch, der sich nach ei­nem Ball­ver­lust der Gast­ge­ber in der Vor­wärts­be­we­gung al­lein Rich­tung SG-Tor auf und da­von mach­te und dem her­aus­stür­zen­den Kee­per Fr­ir­dich mit ei­nem fla­chen Schuss ins Eck kei­ne Ab­wehr­chan­ce ließ. Doch die Ju­bel­ge­sän­ge der rund 200 mit­ge­reis­ten „BoLu“-Fans ver­stumm­ten schnell wie­der. Nur ei­ne Mi­nu­te spä­ter stand es näm­lich 1:1, das Jo­han­nes We­ber mit ei­nem Schuss auch acht Me­tern be­sorg­te.

In der Fol­ge hat­ten wie­der die Gäs­te die bes­se­ren Chan­cen, doch ein Schuss aus spit­zem Win­kel von Stolp (19.) und ein Kopf­ball von Kel­ler (24.) flo­gen knapp am Tor der Gast­ge­ber vor­bei. Kurz vor der Pau­se ziel­te Den­nis Hoy­er für die SG eben­falls knapp da­ne­ben - mit 1:1 ging es in die Halb­zeit.

Im zwei­ten Durch­gang konn­ten die Gast­ge­ber die Par­tie dann mit ei­nem ful­mi­na­ten Schlusssspurt für sich ent­schei­den. Zu­nächst brach­te aber De­mir den FC BoLu noch­mal mit 2:1 in Füh­rung (68.), der aber er­neut post­wen­dend aus­ge­gli­chen wur­de: Ralf Krich traf aus 16 Me­tern zum 2:2. Der ein­ge­wech­sel­te Ama­dou Col­ley brach­te die Kern­ler-Elf mit ei­ner fei­nen Ein­zel­leis­tung zum 3:2 dann auf die Sie­ger­stra­ße (83.). Mat­thi­as We­ber per Straf­stoß nach Foul an Mut­ter setz­te den Schluss­punkt zum um­ju­bel­ten 4:2 (89.).

FO­TO: BODON

Hart um­kämpft war das Auf­stiegs­spiel in Ill­men­see am Mitt­woch­abend: Hier grätscht Hei­li­gen­bergs Den­nis Hoy­er ge­gen den Bod­ma­ner Leo Mied­tank.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.