Er­mitt­lun­gen zu Leer­ver­käu­fen rund um Strö­er-Ak­tie

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIRTSCHAFT -

FRANK­FURT (dpa) - Die Frank­fur­ter Staats­an­walt­schaft er­mit­telt zu mög­li­chen Markt­ma­ni­pu­la­tio­nen rund um die Ak­tie des Wer­be­un­ter­neh­mens Strö­er. Ei­nen ent­spre­chen­den Be­richt der Zeit­schrift „Ca­pi­tal“be­stä­tig­te am Don­ners­tag die Jus­tiz in Frank­furt. Der USHed­ge­fonds Mud­dy Wa­ters hat­te das Ma­nage­ment im April 2016 öf­fent­lich scharf kri­ti­siert und gleich­zei­tig mit­hil­fe so­ge­nann­ter Leer­ver­käu­fe auf fal­len­de Kur­se ge­setzt. Zu­vor hat­te sich die Fi­nanz­auf­sicht Bafin mit dem Fall be­schäf­tigt und ihn den Er­mitt­lern über­ge­ben.

FO­TO: DPA

Band­stahl im Walz­werk. Die­sen zu trans­por­tie­ren, be­rei­tet der Deut­schen Bahn Pro­ble­me.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.