Gärt­ner öff­nen ih­re grü­nen Pa­ra­die­se

In Laiz ist am Sonn­tag ein Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SIGMARINGEN - Von Chris­toph War­ten­berg

LAIZ - Erst­mals nimmt der Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein Laiz am lan­des­wei­ten „Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür“am Sonn­tag, 25. Ju­ni, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr teil. Der Lan­des­ver­band für Obst­bau, Gar­ten und Land­schaft (LOGL) ver­an­stal­tet die­sen Tag schon seit Jah­ren, und nun ist des der Lai­zer Vor­sit­zen­den In­ge De­gen­hardt ge­lun­gen, auch ih­re Ver­eins­mit­glie­der zur Teil­nah­me zu be­we­gen. Ins­ge­samt be­tei­li­gen sich 15 Teil­neh­mer, ein Gar­ten liegt in Sig­ma­rin­gen.

„Ich bin ganz stolz, dass so vie­le Leu­te mit­ma­chen“, sagt In­ge De­gen­hardt, die zu­sam­men mit ih­rer Schrift­füh­re­rin Ur­su­la Sp­riss­ler viel Über­zeu­gungs­ar­beit leis­ten muss­te. Der Ver­eins­vor­stand, zu dem auch Stell­ver­tre­te­rin Hil­de­gard Ka­nal und Kas­sie­rin Bri­git­te Klos­ke ge­hö­ren, ha­ben in den ver­gan­ge­nen Wo­chen viel Or­ga­ni­sa­ti­ons­ar­beit leis­ten müs­sen, um die­sen Tag er­folg­reich zu ge­stal­ten. „Die Blu­men­töp­fe mit den Ste­ckern, mit de­nen die teil­neh­men­den Gär­ten mar­kiert wer­den, sind schon ver­teilt“, sagt De­gen­hardt.

An der Fest­hal­le in Laiz und am Rat­haus­brun­nen wer­den am Sonn­tag In­fos­tän­de auf­ge­baut sein, die auch be­wir­tet sind. Es gibt ei­nen Plan mit Mar­kie­run­gen, wo die ein­zel­nen Gär­ten zu be­sich­ti­gen sind und die auch be­wir­tet wer­den (Kaf­fee, Ku­chen, Grill­wurst, Ge­trän­ke). Auch ein Fly­er mit dem Plan und Kurz­in­for­ma­tio­nen zu den ein­zel­nen Gär­ten liegt aus. Aber selbst­ver­ständ­lich ste­hen auch die Gar­ten­be­sit­zer für Aus­künf­te über ih­re grü­nen Pa­ra­die­se zur Ver­fü­gung.

Ei­ne Be­son­der­heit ist der Künst­ler­gar­ten von Fa­mi­lie Kö­sel, in dem die Fi­gu­ren der wohl ge­run­de­ten Da­men, die auch schon auf der Gar­ten­schau zu se­hen wa­ren, wie­der ein Plätz­chen ge­fun­den ha­ben. Al­ler­dings muss man zu die­sem Gar­ten über die Nothal­den­stra­ße ge­hen, da der di­rek­te Weg, die Uh­land­stra­ße, auf­ge­ris­sen ist. Wich­tig zu wis­sen ist auch: Die Gär­ten sind nicht bar­rie­re­frei.

In­ge De­gen­hardt lei­tet den Lai­zer Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein nun­mehr seit 27 Jah­ren als Vor­sit­zen­de. In die­ser Zeit hat der Ver­ein ei­nen gro­ßen Auf­schwung ge­nom­men. Von nur we­ni­gen Mit­glie­dern 1990 stieg die Zahl zwi­schen­zeit­lich auf rund 200 und liegt jetzt bei et­wa 160 Mit­glie­dern. Da­von sich 40 bis 50 ak­tiv tä­tig.

FO­TO: PRI­VAT

Lie­be­voll ge­stal­te­te Gär­ten kön­nen die Be­su­cher am Sonn­tag se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.