Ex­plo­si­ve Mi­schung

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - ERSTE SEITE -

Man­che Din­ge er­schei­nen so un­gleich, dass es ein Rät­sel bleibt, wie sie zu­sam­men­fin­den konn­ten. Man den­ke nur an Piz­za und Ana­nas, an Por­sche und Die­sel oder an He­le­ne Fi­scher und Fuß­ball. Ein un­ge­wöhn­li­ches Paar bil­den auch: Atom­kraft und Bi­ki­ni. Da­bei hat die­se Ver­bin­dung ei­ne Tra­di­ti­on, die mit dem Bi­ki­ni-Atoll im Pa­zi­fik be­ginnt. Der zwei­tei­li­ge Bi­ki­ni wur­de tat­säch­lich nach der In­sel­ket­te be­nannt. Be­rühmt­heit er­lang­te das Atoll aber auch, weil es in den 1940er- und 1950er-Jah­ren Schau­platz zahl­rei­cher Atom­waf­fen­tests der USA war. Seit­her bil­den das luf­ti­ge Tex­til und die Kern­kraft ei­ne ex­plo­si­ve Mi­schung.

Das müs­sen sich auch die tsche­chi­schen Atom­kraft­werks­be­trei­ber CEZ ge­dacht ha­ben, als sie über ei­nen Bi­ki­ni-Wett­be­werb ei­ne Prak­ti­kan­tin aus­wäh­len lie­ßen. Auf der Face­book-Sei­te des Kon­zerns konn­ten Nut­zer für ei­ne von zehn spär­lich be­klei­de­ten Abitu­ri­en­tin­nen stim­men. Die Sie­ge­rin be­kommt ein 14tä­gi­ges Prak­ti­kum im AKW Te­me­lin, wie Me­di­en be­rich­te­ten. Auf­kei­men­de Kri­tik kön­nen die Be­trei­ber nicht ver­ste­hen. „Mo­de­schau­en in Ba­de­mo­de ge­hö­ren all­ge­mein zu Schön­heits­wett­be­wer­ben“, teil­te ein AKWSpre­cher mit. Klingt plau­si­bel, ob­wohl neu sein dürf­te, dass Mo­de­schau­en und Atom­kraft­wer­ke ei­ne lo­gi­sche Ver­bin­dung bil­den. Egal, in Alt­her­ren­ma­nier wer­den die AKWBe­trei­ber sich nun über die neue Prak­ti­kan­tin freu­en, ge­ben Brenn­stä­be, Kühl­be­cken und heiß er­sehn­te Kern­schmel­zen doch ge­nug Stoff für Schen­kel­klop­fer. Wo­mit auch ge­klärt sein dürf­te, wer hier ei­gent­lich ver­strahlt ist. (dg)

FO­TO: WIKICOMMONS

Ba­de­wet­ter: Atom­ex­plo­si­on über dem Bi­ki­ni-Atoll.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.