Aus ver­zink­ten Roh­ren fließt brau­nes Was­ser

Nach der Sa­nie­rung der Neuf­ra­er Turn­hal­le fal­len wei­te­re Kos­ten an

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - ALB/LAUCHERT -

NEUFRA (th) - Die Ana­ly­se ei­ner Was­ser­pro­be aus der Turn­hal­le Neufra er­gab deut­li­che An­tei­le von Ei­sen und Zink im Trink­was­ser. In un­re­gel­mä­ßi­gen Ab­stän­den sind Was­ser­ver­fär­bun­gen zu be­ob­ach­ten, de­ren Ur­sa­che of­fen­sicht­lich kor­ro­die­ren­de Lei­tun­gen sind. Nun hat der Ge­mein­de­rat be­schlos­sen, ei­ne Weich­was­ser­an­la­ge ein­zu­bau­en.

Der Vor­schlag zum Ein­bau der An­la­ge mit Do­sier­ge­rät kam von ei­ner Fach­fir­ma. Die Kos­ten be­lau­fen sich auf 11 089 Eu­ro. Ar­chi­tekt Han­sPe­ter Wal­lisch er­klär­te die ver­mu­te­ten Ur­sa­chen: Bei der Sa­nie­rung der Feh­la­tal-Grund­schu­le und der Tur­nund Fest­hal­le wur­den nur Tei­le der Was­ser­lei­tun­gen er­neu­ert. In wei­ten Be­rei­chen sind noch die ur­sprüng­li­chen ver­zink­ten Was­ser­roh­re vor­han­den. Da der Was­ser­ver­brauch ver­hält­nis­mä­ßig ge­ring ist, kann es im­mer wie­der zu kor­ro­die­ren­den Lei­tun­gen und sich lö­sen­den Kalk­ab­la­ge­run­gen kom­men.

Im Ge­mein­de­rat wur­de die Dau­er­haf­tig­keit der ge­plan­ten An­schaf­fung und die lau­fen­den Un­ter­halts­kos­ten hin­ter­fragt. Es wer­de er­war­tet, dass mit dem Ein­bau der Weich­was­ser­an­la­ge ein Schutz der Kor­ro­die­rung der Lei­tun­gen ein­her­ge­he, hieß es. Die lau­fen­de War­tung der An­la­ge kön­ne nach Ein­wei­sung durch die Mit­ar­bei­ter des Bau­hofs aus­ge­führt wer­den. Der Ge­mein­de­rat be­schloss dar­auf­hin mehr­heit­lich die be­an­trag­ten Maß­nah­men in Auf­trag zu ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.