Kei­ne Fei­er zum En­de des Ra­ma­dan im Wei­ßen Haus

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

WA­SHING­TON (AFP) - Zum ers­ten Mal seit Jah­ren hat das Wei­ße Haus kei­ne Fei­er zum En­de des mus­li­mi­schen Fas­ten­mo­nats Ra­ma­dan ver­an­stal­tet. Statt­des­sen sand­te Prä­si­dent Do­nald Trump am Sams­tag „herz­li­che Grü­ße“an Mus­li­me, die das jähr­li­che Fest Eid al-Fitr be­gin­gen. Der Fei­er­tag er­in­ne­re die Men­schen an die „Be­deu­tung von Barm­her­zig­keit, Mit­ge­fühl und gu­tem Wil­len“, er­klär­te er. Seit der Amts­zeit von US-Prä­si­dent Bill Cl­in­ton (1993 bis 2001) hat­te das Wei­ße Haus je­des Jahr ei­ne Fei­er zum Eid al-Fitr-Fest oder wäh­rend des Ra­ma­dans ein Es­sen zum abend­li­chen Fas­ten­bre­chen ver­an­stal­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.