Al­ter schützt vor Er­fol­gen nicht

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT -

HELMSHEIM - Acht Mal Gold und ein­mal Sil­ber - das ist in der Sum­me die stol­ze Bi­lanz von zwei Se­nio­ren­sport­lern aus dem Be­zirk He­gau-Bo­den­see bei den Ba­den-Würt­tem­ber­gi­schen Se­nio­ren­meis­ter­schaf­ten in Helmsheim. Kai Stef­fen Frank (LG Rems-Wel­land), 57 Jah­re alt und ehe­ma­li­ger Ath­let der LG Sa­le­mer­tal, hol­te al­le Ti­tel von 100 bis 800m, da­zu noch im Weit­sprung und in der Staf­fel. Und Jens Kresa­lek (PTSV Kon­stanz, 43 Jah­re alt) ist Welt­klas­se in den Wurf­dis­zi­pli­nen.

Frank lief über 100 m in 12,86s, über 200 m 25,92 s, über 400 m 55,70 s (deut­sche Spit­zen­zeit) und über 800 m 2:19,62 min. Da­mit lag er je­weils deut­lich vor der Kon­kur­renz. Im Weit­sprung schaff­te er so­gar ei­ne per­sön­li­che Best­leis­tung und sieg­te über­le­gen mit 5,17 m. In der 4 x 100mStaf­fel er­kämpf­te er sich 50,33 s

Ge­nau­so be­acht­lich wa­ren die Leis­tun­gen von Jens Kresa­lek. Dis­kus: 38,33m, Speer: 52,98m, Ku­gel: 12,12m (Sil­ber). Sein Kom­men­tar: „Mit der Leis­tung im Dis­kus­wurf bin ich zu­frie­den. Beim Speer und Ku­gel hat es nicht so ge­passt. Da muss­te ich mich durch den Wett­kampf bei­ßen. Am En­de aber stan­den durch­weg zu­frie­den­stel­len­de Leis­tun­gen in Hin­blick auf die an­ste­hen­de Deut­sche Meis­ter­schaft und die Welt­meis­ter­schaft in Aar­hus (Nie­der­lan­de) En­de Ju­li.“

ARCHIVFOTO: HER

Kai-Stef­fen Frank ist mit 57 Jah­ren noch im­mer in aus­ge­zeich­ne­ter Ver­fas­sung, wie er am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de bei den Ba­denWürt­tem­ber­gi­schen Se­nio­ren­meis­ter­schaf­ten in Helmsheim ein­mal mehr be­wies.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.