Jut­ta Ner­lich tritt Amt der Di­strikt­prä­si­den­tin an

Di­strikt­kon­fe­renz fin­det 2018 in Bad Saul­gau statt

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - „Freund­schaft fließt aus vie­len Qu­el­len, am reins­ten aus dem Re­spekt“, un­ter die­sem Mot­to hat Jut­ta Ner­lich, Bad Saul­gau, das Amt der Di­strikt­prä­si­den­tin bei In­ner Wheel am Sams­tag in Lud­wigs­ha­fen/Rhein, an­ge­tre­ten.

In­ner Wheel ist die welt­weit größ­te Frau­en­ser­vice­or­ga­ni­sa­ti­on. In Deutsch­land gibt es mehr als 8500 Mit­glie­der, die sich dem Ser­vice­ge­dan­ken und der in­ter­na­tio­na­len Ver­stän­di­gung ver­schrie­ben ha­ben. Di­strikt­prä­si­den­tin Ner­lich lei­tet für ein Jahr den Mit­glie­der­stärks­ten der sie­ben Di­strik­te in Deutsch­land, mit über 1500 Freun­din­nen in 43 Clubs, von Lin­dau bis Mainz und Schwä­bisch Hall bis Saarbrücken. In ih­rer An­tritts­re­de hob Jut­ta Ner­lich her­vor, dass die Welt hat sich in den letz­ten Jah­ren sehr ver­än­dert ha­be. „Wir le­ben in ei­ner Welt, in der Ego­is­mus und Po­pu­lis­mus, Ge­walt und Men­schen­ver­ach­tung über­hand neh­men. Des­halb sind wir als In­ner Whee­le­rin­nen mehr denn je ge­for­dert, durch Re­spekt, Freund­schaft und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Ver­ant­wor­tung für je­ne zu über­neh­men, die Hil­fe be­nö­ti­gen.“

Ne­ben dem 43 Club­be­su­chen steht in die­sem Di­enst­jahr der Be­such der Welt­kon­fe­renz in Mel­bourne/ Aus­tra­li­en an. Die Di­strikt­kon­fe­renz wird im Ju­ni 2018 in Bad Saul­gau statt­fin­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.