Bun­des­li­ga im TV: Wer über­trägt was?

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

Free-TV: Wie bis­her nur zwei ● Par­ti­en pro Sai­son live. Das Auf­takt­spiel und das ers­te Spiel der Rück­run­de. Neu ist hier, dass die ARD vom ZDF ab­ge­löst wird.

Sky: Der Pay-TV-Ve­te­ran zeigt ● wei­ter al­le Sams­tags­spie­le und die meis­ten Sonn­tags­par­ti­en. Das Bun­des­li­ga­pa­ket von Sky (in­klu­si­ve der Spie­le der Zwei­ten Liga) kos­tet 19,99 Eu­ro im Mo­nat. Eu­ro­sport: Zeigt ins­ge­samt 45 ● Spie­le – al­le am Frei­tag, zu­sätz­lich fünf Sonn­tags­spie­le um 13.30 und fünf mon­tags um 20.30 Uhr. Und den Su­per­cup und die Re­le­ga­ti­ons­spie­le. Nach ak­tu­el­lem Stand wer­den die­se Spie­le nur über das Strea­m­ing­an­ge­bot „Eu­ro­sport Play­er“zu se­hen sein. Die­ser kos­tet 29,99 Eu­ro für ein gan­zes

Jahr und be­inhal­tet auch an­de­re Sport­er­eig­nis­se, an de­nen Eu­ro­sport die Li­zen­zen hält und die teil­wei­se auch im Free-TV lau­fen (u.a.: Tour de Fran­ce, Mo­to GP, Leicht­ath­le­ti­kWM, For­mel E, Ral­lye-WM, Ma­jor Le­ague Soc­cer). (SID/sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.