Mün­chen fei­ert die Pop-Art

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - KULTUR -

MÜN­CHEN (dpa) - Das Kon­ter­fei von Ma­ri­lyn Mon­roe auf gol­de­nem run­den Grund: In An­leh­nung an die mit­tel­al­ter­li­che Ma­le­rei hat einst An­dy War­hol (1928-1987) der Schau­spie­le­rin ein Denk­mal ge­setzt. Von die­sem Frei­tag an zeigt das Mu­se­um Brand­horst in Mün­chen Wer­ke des Künst­lers und stellt sie Aus­stel­lungs­stü­cken wie et­wa von Jeff Koons oder Keith Ha­ring ge­gen­über. Die Schau „Pop Pic­tu­res Peop­le“soll die Re­le­vanz und das Nach­wir­ken der Pop-Art von den 1960er-Jah­ren bis in die Ge­gen­wart zei­gen, teil­ten die Ver­an­stal­ter mit. Un­ter den rund 60 Ex­po­na­ten sind auch zahl­rei­che Neu­er­wer­bun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.