Be­such für Me­sa­le To­lu im Ge­fäng­nis

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

ULM (ume) - Der seit neun Wo­chen in der Tür­kei in­haf­tier­ten Jour­na­lis­tin Me­sa­le To­lu geht es den Um­stän­den ent­spre­chend gut. Das be­rich­ten Un­ter­stüt­zer der in Ulm ge­bo­re­nen Deut­schen mit tür­ki­schen Wur­zeln. Dem­nach hät­ten Ver­wand­te die 33-Jäh­ri­ge und ih­ren Sohn An­fang ver­gan­ge­ner Wo­che im Ge­fäng­nis be­sucht. Der Zwei­jäh­ri­ge lebt nach wie vor ge­mein­sam mit sei­ner Mut­ter hin­ter Git­tern. Der Jun­ge er­hal­te we­der Ein­mal­win­deln noch Spiel­zeug, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Un­ter­stüt­zer. To­lu müs­se sich ei­ne Zel­le mit 17 wei­te­ren Frau­en tei­len, be­rich­tet die „Ta­ges­zei­tung“un­ter Be­ru­fung auf den Va­ter der Ver­haf­te­ten.

Nach An­ga­ben des Un­ter­stüt­zer­krei­ses ha­ben Ver­tre­ter des deut­schen Ge­ne­ral­kon­su­lats in Istan­bul To­lu am Mon­tag zum zwei­ten Mal im Ge­fäng­nis be­sucht. Ei­ne Be­stä­ti­gung des Aus­wär­ti­gen Am­tes gab es da­für zu­nächst nicht. Die Tür­kei hat­te deut­schen Di­plo­ma­ten erst nach meh­re­re Wo­chen nach der Ver­haf­tung ei­nen Be­such ge­stat­tet. To­lu wird der „Pro­pa­gan­da für ei­ne ter­ro­ris­ti­sche Or­ga­ni­sa­ti­on“be­schul­digt. Die ge­nau­en Vor­wür­fe sind un­klar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.