Band macht ei­ne Rei­se an den Rand der Welt

„So­me Whis­key Af­ter“spie­len ihr Som­mer­kon­zert in In­zig­kofen vor aus­ver­kauf­tem Haus

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - RUND UM SIGMARINGEN -

IN­ZIG­KOFEN (sz) - Bis auf den letz­ten Platz ist das Som­mer­kon­zert mit der Band „So­me Whis­key Af­ter“im ehe­ma­li­gen Klos­ter In­zig­kofen vom be­geis­ter­ten Pu­bli­kum be­setzt ge­we­sen. Dass die Ver­an­stal­tung we­gen des dro­hen­den Ge­wit­ter­re­gens aus dem Kreuz­hof in den Ka­pi­tel­saal ver­legt wer­den muss­te, tat der gu­ten Stim­mung kei­nen Ab­bruch.

Die sechs Mu­si­ker aus der Re­gi­on Sig­ma­rin­gen bo­ten tra­di­tio­nel­le Mu­sik aus Ir­land und Schott­land. Ge­mein­sam mit dem Pu­bli­kum mach­te die Band ei­ne Rei­se an den ge­fühl­ten Rand der Welt, zu den grü­nen Hü­geln Ir­lands und den schot­ti­schen High­lands. Die Be­su­cher klatsch­ten bei den be­schwing­ten und le­bens­fro­hen Ge­sangs- und In­stru­men­tal­stü­cken eif­rig mit und er­leb­ten aber auch ru­hi­ge und me­lan­cho­li­sche Stü­cke, die zum Träu­men ein­lu­den. Ge­schich­ten, Lied­text­über­set­zun­gen und An­ek­do­ten run­de­ten den Abend ab und er­laub­ten den Zu­hö­rern, sich noch mehr in die be­son­de­re Kul­tur die­ser Län­der ein­zu­füh­len. Zu­dem nahm sich „So­me Whis­key Af­ter“mit ih­rer Front­frau Pe­tra Rie­ber der iri­schen Tra­di­ti­on des „Sto­ry­tel­lings“an und ent­führ­te das Pu­bli­kum in die kel­ti­sche An­ders­welt zu ei­ner span­nen­den­den und ro­man­ti­schen Be­geg­nung ei­ner Men­schen­frau mit den Fe­en.

Stil­ge­recht wur­den vom In­zig­ko­fer Bil­dungs­werk als Ver­an­stal­ter des Som­mer­kon­zerts tra­di­tio­nel­le Ge­trän­ke wie iri­sches Guin­ness-Bier und schot­ti­scher Whis­key an­ge­bo­ten.

FO­TO: OLI­VER-STOLL-PHOTOGRAPHIE

Die Band lässt sich vom be­geis­ter­ten Schluss­ap­plaus des Pu­bli­kums tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.