SPD war En­de 2016 knapp mit­glie­der­stärks­te Par­tei

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

BER­LIN (dpa) - Die SPD war En­de 2016 die mit­glie­der­stärks­te deut­sche Par­tei. Nach ei­ner Stu­die der Frei­en Uni­ver­si­tät Ber­lin ver­lor die SPD im Jah­res­ver­lauf 2016 2,3 Pro­zent und ver­zeich­ne­te 432 706 Mit­glie­der. Da­mit hat­te sie knapp 800 Mit­glie­der mehr als die CDU, de­ren Mit­glie­der­zahl um 2,8 Pro­zent auf 431 920 sank. Dritt­größ­te Par­tei blieb En­de 2016 die CSU, die nach ei­nem Ver­lust von 1,3 Pro­zent 142 412 Mit­glie­der ver­zeich­ne­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.