Sig’dor­fer spen­den be­son­ders viel Blut

16 viel­fa­che Blut­spen­der wer­den im Rat­haus bei ei­ner Fei­er­stun­de ge­ehrt

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - RUND UM SIGMARINGEN -

SIG­MA­RIN­GEN­DORF (bea) - In ei­ner klei­nen Fei­er­stun­de ha­ben Bür­ger­meis­ter Alois Hen­ne und Be­reit­schafts­lei­ter Christian Kieck von der DRK-Orts­grup­pe Sig­ma­rin­gen­dorf 16 Blut­spen­der im Rat­haus ge­ehrt. Hen­ne be­ton­te, dass die Blut­spen­der der Ge­sell­schaft und dem Ge­sund­heits­we­sen wert­vol­le Di­ens­te er­wei­sen und es da­her ver­dient ha­ben, ge­ehrt zu wer­den. Über­tra­gen wird die­se Auf­ga­be der Ge­mein­de vom Blut­spen­de­dienst Ba­den-Würt­tem­berg und Hes­sen. Hen­ne dank­te auch den Hel­fern des DRK bei den Blut­spen­den­ak­tio­nen in der Ge­mein­de – im­mer­hin ge­hö­re Sig­ma­rin­gen­dorf bei den Blut­spen­den zu den Spit­zen­rei­tern im Land­kreis.

Hen­ne zeich­ne­te je­den Spen­der mit ei­ner Ur­kun­de und ei­ner Ver­dienst­na­del aus. Ei­ne be­son­de­re Eh­rung er­hielt Die­ter Gög­gel für 125 Blut­spen­den. Für 75 Spen­den wur­den Markus Neu­bur­ger, Ralf Miel­ke und Hel­mut Br­ei­ner ge­ehrt. Be­reits 50-Mal hat Klaus Schie­rok ge­spen­det. Für 25 Blut­spen­den wur­den An­ge­li­ka Sprin­ger, Clau­dia Miel­ke und Wolf­gang Holl aus­ge­zeich­net. Zehn­mal ge­spen­det ha­ben Pe­tra Speh, He­le­ne Schie­fer, Mo­ritz Ne­u­mann, Hei­di Mül­ler-Bay­er, Isa­bel­la Ma­ron, Mi­ke List, Sy­bil­le Holl und Ul­rich Feld­mei­er.

FO­TO: BEATRIX SPEKER

Sie er­wei­sen der Ge­sell­schaft ei­nen wich­ti­gen Di­enst: re­gel­mä­ßi­ge Blut­spen­der aus Sig­ma­rin­gen­dorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.