Auf der Schwä­bi­schen Alb hat die Wan­der­schä­fe­rei Tra­di­ti­on

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIR IM SÜDEN -

Ein Zie­gen­bock thront bei Hay­in­gen in ei­ner Schaf­her­de. Schon im 15. Jahr­hun­dert ka­men die Schä­fer auf die Schwä­bi­sche Alb. Die Wan­der­schä­fe­rei hat ent­schei­dend zum heu­ti­gen Bild der Schwä­bi­schen Alb als Kul­tur­land­schaft bei­ge­tra­gen.

SZ/FO­TO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.