Bund sieht Sie­mens we­gen zwei­er Tur­bi­nen­lie­fe­run­gen in der Ver­ant­wor­tung

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (AFP) - Im Zu­sam­men­hang mit der Lie­fe­rung zwei­er Gas­tur­bi­nen von Sie­mens auf die von Russ­land an­nek­tier­te Krim sieht die Bun­des­re­gie­rung den Kon­zern in der Ver­ant­wor­tung. Die Re­gie­rung ver­fol­ge den Vor­gang „mit gro­ßer Auf­merk­sam­keit“, sag­te Re­gie­rungs­spre­cher Stef­fen Sei­bert am Mitt­woch in Ber­lin. Jetzt kom­me es zu­nächst dar­auf an, „den Sach­ver­halt mög­lichst schnell und mög­lichst um­fas­send zu klä­ren, und da ist vor al­lem das Un­ter­neh­men Sie­mens ge­fragt“. Dass zwei von vier Gas­tur­bi­nen, die Sie­mens nach Süd­russ­land ver­kauft ha­be, ent- ge­gen hoch­ran­gi­gen Zu­si­che­run­gen auf die Krim ver­bracht wor­den sei­en, sei ein „be­mer­kens­wer­ter Vor­gang“. Es sei aber Auf­ga­be der Un­ter­neh­men, „zu prü­fen, ob un­ter­neh­me­ri­sches Han­deln un­ter ein Sank­ti­ons­re­gime fällt“, sag­te Sei­bert wei­ter. Wel­che Kon­se­quen­zen zu zie­hen sei­en, müs­se nun be­ra­ten wer­den. Der deutsche Tech­no­lo­gie­kon­zern hat­te am Mon­tag be­stä­tigt, dass zwei Gas­tur­bi­nen ge­gen den Wil­len des Un­ter­neh­mens auf die Krim ge­bracht wor­den sei­en. Dies stel­le ei­nen „kla­ren Bruch der Lie­fer­ver­trä­ge dar“. Sie­mens hat­te die Tur­bi­nen im Spät­som­mer 2016 vom Werk St. Pe­ters­burg an die rus­si­sche Fir­ma TPE ver­kauft. Nach der Plei­te von TPE wur­den die­se nach An­ga­ben von Sie­mens auf dem Zweit­markt wei­ter­ver­kauft. TPE ha­be al­ler­dings „mehrfach schrift­lich be­stä­tigt, dass ei­ne Ver­wen­dung auf der Krim wei­ter­hin nicht ge­plant sei“. In­zwi­schen reich­te Sie­mens in Mos­kau Straf­an­zei­gen ge­gen die Ver­ant­wort­li­chen von TPE so­wie ge­gen das Un­ter­neh­men selbst ein, wie ein Spre­cher be­stä­tig­te. Lie­fe­run­gen auf die von Russ­land an­nek­tier­te Krim-Halb­in­sel ver­sto­ßen ge­gen die von der EU und den USA ver­häng­ten Wirt­schafts­sank­tio­nen ge­gen Russ­land.

FO­TO: DPA

Ein Mit­ar­bei­ter von Sie­mens ar­bei­tet an ei­ner Tur­bi­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.