Leip­zi­ger Lehr­jah­re

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

Ra­ni Khe­di­ra

wur­de als jüngs­ter von drei Söh­nen ei­ner Deut­schen und ei­nes Tu­ne­si­ers am 27. Ja­nu­ar 1994 in Stuttgart ge­bo­ren. Nach neun Spielen für den VfB (2012 – 2014) wech­sel­te er zu RB Leipzig, blieb aber zu­letzt nur Er­satz und wech­sel­te nun zum FC Augs­burg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.