Men­schens­kin­der Her­zo­gin Ca­mil­la

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MENSCHEN -

Die zwei­te Ehe­frau von Prinz Charles war einst so un­be­liebt, dass ei­ne wü­ten­de Frau im Su­per­markt an­geb­lich ein Bröt­chen nach ihr warf. Lan­ge vor La­dy Dia­nas töd­li­chem Un­fall 1997 war sie als „Rott­wei­ler“be­kannt, die Drit­te in ei­ner of­fen­sicht­lich un­glück­li­chen Ehe. Ge­gen Dia­na, die be­lieb­te Mär­chen­prin­zes­sin, hat­te sie kei­ne Chan­ce. In der „Mail on Sun­day“er­in­ner­te sich Ca­mil­la: „Es war schreck­lich.“Gut zehn Jahre dau­er­te es, bis die heu­ti­ge Her­zo­gin von Corn­wall die bri­ti­sche Öf­fent­lich­keit auf ih­re Sei­te brach­te. Heu­te ab­sol­viert sie ge­mein­sam mit Charles rund 200 Ter­mi­ne im Jahr. Sie stiehlt ihm nicht die Show, kennt sei­ne Welt wie kaum je­mand sonst – nimmt sie aber nicht zu wich­tig. Am Mon­tag, 17. Ju­li, fei­ert Ca­mil­la ih­ren 70. Ge­burts­tag.

FO­TO: DPA

Ca­mil­la, die Ehe­frau von Prinz Charles, wird 70.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.