Kunst­camp auf Schloss Ach­berg

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - FAMILIE -

Seit zehn Jah­ren wird auf Schloss Ach­berg in den Som­mer­fe­ri­en ein Kunst­camp für Ju­gend­li­che ab 14 Jah­ren ver­an­stal­tet. Kurs­be­treu­er sind bil­den­de Künst­ler oder Kunst­stu­den­ten der Päd­ago­gi­schen Hoch­schu­le Wein­gar­ten. Die Lei­tung hat Kunst­pro­fes­sor Mar­tin Os­wald. Auch in die­sem Jahr wird in Ach­berg wie­der ein Kunst­camp ver­an­stal­tet – und zwar von 1. bis 6. Au­gust, da­bei ste­hen fol­gen­de Work­shops zur Aus­wahl: Co­mics, Luft­fi­gu­ren, Fo­to­gra­fie, Lan­dart, Holz­köp­fe so­wie Ac­tion Pain­ting. Die Teil­neh­mer des Kunst­camps über­nach­ten in selbst mit­ge­brach­ten Zel­ten auf ei­nem Platz vor dem Schloss. Die Teil­nah­me­ge­bühr von 210 Eu­ro schließt die Voll­ver­sor­gung durch die All­gäu­er Land­frau­en, die Ma­te­ri­alund Kurs­kos­ten mit ein. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.