Chris­to­pher Herz siegt auf Pa­ra­bel­le

Spring­reit-, Dres­sur- und Vol­ti­gier­tur­nier des RV Herd­wan­gen-Obern­dorf/Spieß­hof

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - REGIONALSPORT - Von Bet­ti­na Sau­ter

HERD­WAN­GEN/OBERN­DORF - Rund 500 Rei­ter ha­ben am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de in Herd­wan­genObern­dorf an dem tra­di­ti­ons­rei­chen Dres­sur- und Spring­reit­tur­nier des RV Spieß­hof teil­ge­nom­men und da­bei 17 Prü­fun­gen, von leicht bis schwer, ab­sol­viert. Das Wet­ter spiel­te mit, die Rei­ter fan­den so­mit op­ti­ma­le Be­din­gun­gen vor

Los ging es am Sams­tag­mor­gen in der Reit­hal­le mit der E-Dres­sur, in der sich My­ri­am End­res mit Ama­de vom gast­ge­ben­den Ver­ein mit ei­ner Wert­no­te von 7,5 be­haup­ten konn­te. Wei­ter ging es dann mit dem Rei­terWett­be­werb in dem die teil­neh­men­den Paa­re durch­weg gu­te Leis­tun­gen zeig­ten. Nach der Mit­tags­pau­se stand die Dres­sur­prü­fung der Klas­se A* an, die als Wer­tungs­prü­fung für die Bo­den­see­ring­meis­ter­schaft aus­ge­schrie­ben wur­de. Hier setz­ten sich in der ers­ten Ab­tei­lung Lin­da Sonn­tag mit Rolls Roy­ce vom RFV Zie­gel­hof, mit ei­ner Wert­no­te von 7,8 und in der zwei­ten Ab­tei­lung Mi­chel­le Schneider mit D’Ar­ta­gnan vom RSC Ru­perts­hof mit ei­ner Wert­no­te von 7,7 ge­gen die Kon­kur­renz durch.

Mit ei­ner Dres­sur­prü­fung der Klas­se L wur­de der Sams­tag­mit­tag be­en­det. Hier konn­te El­mar Ret­tich mit Dan­ger vom RFV Bad Schus­sen­ried sich über ei­ne Wert­no­te von 7,4 freu­en und den Sieg nach Hau­se neh­men, aber auch der gast­ge­ben­de Ver­ein durf­te sich freu­en, denn An­naMa­ria Sau­ter mit Lo­re­na de la Rouge er­ritt sich hier mit ei­ner Wert­no­te von 6,9 den drit­ten Platz.

Par­al­lel zu den Dres­sur­prü­fun­gen ging es am Sams­tag mor­gen auf dem Spring­platz mit ei­ner Prü­fung der Kl.A* los, die auch für die Bo­den­see­ring­meis­ter­schaf­ten ge­wer­tet wird. Hier durf­ten sich in der ers­ten Ab­tei­lung sechs Paa­re über ei­ne feh­ler­freie Run­de freu­en. Ge­won­nen hat die­se Prü­fung Hei­ke Böh­mer mit Call me Char­lie vom RFV Ober­schwa­ben. In der zwei­ten Ab­tei­lung war die Kon­kur­renz schon et­was stär­ker, hier hat­ten sich 13 Paa­re mit ei­ner feh­ler­frei­en Leis­tung ge­zeigt.Durch­ge­setzt mit der schnells­ten Run­de von 48,33 Sec. hat sich letzt­lich Pa­mi­na Ro­schan­ski mit C´est la vie vom RC Scho­ren-En­gen.

Im Stil­spring-Wett­be­werb zeig­ten 26 Star­ter ihr Kön­nen, in­ter­es­sant war hier, dass Rich­ter Han­nes Wendt sich die Zeit nahm und je­des Paar münd­lich be­wer­te­te, da­mit Rei­ter und Zu­schau­er ver­stan­den, auf was die Rich­ter ihr Au­gen­merk leg­ten und wie sich die Wert­no­te zu­sam­men­setz­te. Mit ei­ner her­vor­ra­gen­den 8,2 hat sich Sil­va Kel­ly mit Mac Flur­ry vom RC Scho­ren-En­gen durch­eg­setzt. Über ei­ne 7,8 und so­mit noch Platz drei, durf­te sich Ai­leen Mark vom gast­ge­ben­den Ver­ein freu­en.

Im an­schlie­ßen­den Führ­zü­gelWett­be­werb durf­ten die kleins­ten Rei­ter ihr Kön­nen zei­gen.

Rösch ge­winnt M*-Sprin­gen

Der Nach­mit­tag star­te­ten dann mit ei­ner Spring­prü­fung der Klas­se L mit Ste­chen, die Kers­tin Gan­tert mit Cha­nel la bel­le vom PSV Wolfs­gru­be Klett­gau-Er­zin­gen ge­win­nen konn­te und ging dann über in die höchs­te Klas­se des Ta­ges, ei­ne Spring­prü­fung der Klas­se M*. Hier durf­ten sich drei Paa­re über ei­ne feh­ler­freie Run­de freu­en, ge­won­nen hat die­se Prü­fung Mei­ke Rösch mit Qua­dro­phe­nia vom RSV Ober­schwa­ben.

Am Sonn­tag star­te­te der Mor­gen gleich auf dem Spring­platz mit ei­ner Sti­el­spring­prü­fung der Klas­se A*. In der ers­ten Ab­tei­lung konn­te sich Mo­ni­ka Pfef­fer mit Des­ca­ra­do vom gast­ge­ben­den Ver­ein über ei­ne her­vor­ra­gen­de Wert­no­te von 8,0 freu­en und den Sieg zu­hau­se be­hal­ten. Auch die zwei­te Ab­tei­lung war für den RV Spieß­hof er­folg­reich, mit ei­ner 7,2 durf­te sich An­na-Ma­ria Sau­ter mit Lo­re­na de la Rouge über den zwei­ten Platz freu­en und muss­te sich nur knapp Chay­enne Pe­ters mit Brer Rab­bit vom PSV Kon­stanz-Woll­ma­tin­gen, mit ei­ner 7,3 ge­schla­gen ge­ben.

In der Punk­tespring­pf­rü­fung der Klas­se A** mit Jo­ker konn­te sich in der ers­ten Ab­tei­lung Lars Fran­ke mit Fio­na vom RFV Ober­schwa­ben und in der zwei­ten Ab­tei­lung Chay­enne Pe­ters mit Brer Rab­bit vom PSV Kon­stanz-Woll­ma­tin­gen über den Sieg freu­en.

In der fol­gen­den Spring­prü­fung der Klas­se L konn­te sich Sieg­lin­de Hein­rich mit Clü­ver vom RFV KLett­gau Bühl mit sechs Se­kun­den Vor­sprung durch­set­zen. Auch in der fol­gen­den Prü­fung der Klas­se L mit Wer­tung für die Bo­den­see­ring­meis­ter­schaf­ten muss­ten die Teil­neh­mer schnell un­ter­wegs sein. Die Sie­ger­zeit mit 58,17 Sec. er­ritt Lu­kas Wol­pert mit Co­ro vom RV Sin­gen.

Den Ab­schluss ei­nes schö­nen und gut be­such­ten Tur­niers mach­ten die Rei­ter der Spring­prü­fung Klas­se M* mit Sie­ger­run­de. Hier star­te­ten 20 Paa­re, die ei­ne sau­be­re Leis­tung zeig­ten. Fünf Paa­re durf­ten in der Sie­ger­run­de noch ein­mal ge­gen­ein­an­der an­tre­ten, durch­ge­setzt hat sich Chris­to­pher Herz mit Pa­ra­bel­le vom RV Hof­gut Mahl­spü­ren

Par­al­lel fand in der Reit­hal­le das Vol­ti­gier-Tur­nier statt, in dem elf Ver­ei­ne ih­re Fä­hig­kei­ten prä­sen­tier­ten. Prü­fun­gen und Kü­ren wur­den hier in ver­schie­de­nen Klas­sen vor­ge­stellt und be­wer­tet. ER­GEB­NIS­SE

FO­TO: KARL-HEINZ BODON

Chris­to­pher Herz auf Pa­ra­bel­le im Ste­chen. Das Paar des Reit­ver­eins Mahl­spü­ren ge­wann den Tur­nier­hö­he­punkt am Sonn­tags­pät­nach­mit­tag, der Spring­prü­fung Klas­se M* mit Sie­ger­run­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.