Mit­glie­der kur­di­scher Ban­de zu Haft­stra­fen ver­ur­teilt

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - WIR IM SÜDEN -

STUTTGART (lsw) - Im blu­ti­gen tür­kisch-kur­di­schen Ban­den­krieg in und um Stuttgart hat das Land­ge­richt am Mitt­woch meh­re­re Haft­stra­fen ver­hängt. Drei An­hän­ger der kur­disch ge­präg­ten und seit 2013 ver­bo­te­nen „Red Le­gi­on“müs­sen we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung zwi­schen drei Jah­ren und neun Mo­na­ten so­wie vier Jah­ren in Haft. Ei­ne Frau kam we­gen Bei­hil­fe mit ei­ner Be­wäh­rungs­stra­fe da­von. Das Ge­richt sah es als er­wie­sen an, dass die drei Män­ner und die Frau im April 2016 in Lud­wigs­burg an ei­nem Ra­che­an­griff auf zwei An­hän­ger der tür­kisch ge­präg­ten Stra­ßen­gang „Os­ma­nen Ger­ma­nia BC“be­tei­ligt wa­ren. Die Op­fer wur­den mit Base­ball­schlä­gern und mit Mes­sern at­ta­ckiert. Die Staats­an­walt­schaft hat­te Haft­stra­fen von bis zu fünf Jah­ren ge­for­dert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.