Po­li­zei er­schießt Frau nach No­t­ruf

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - PANORAMA -

CHI­CA­GO (AFP) - Ei­ne Frau im USBun­des­staat Min­ne­so­ta ist von der Po­li­zei er­schos­sen wor­den, nach­dem sie sel­ber die No­t­ruf­zen­tra­le we­gen ei­nes mut­maß­li­chen Über­falls an­ge­ru­fen hat­te. Die Be­hör­den des Bun­des­staats Min­ne­so­ta lei­te­ten ei­ne Un­ter­su­chung zu dem Tod der aus Aus­tra­li­en stam­men­den Yo­gal­eh­re­rin ein, der in den USA wie in ih­rem Hei­mat­land Ent­set­zen aus­lös­te.

Die Bür­ger­meis­te­rin von Min­nea­po­lis, Bet­sy Hod­ges, sag­te, sie sei „tief ver­stört“und ha­be vie­le Fra­gen da­zu, wie sich die­ser Vor­fall er­eig­nen konn­te. Un­klar war un­ter an­de­rem, war­um die bei­den Po­li­zis­ten ih­re Kör­per­ka­me­ras nicht ein­ge­schal­tet hat­ten. Die 40-jäh­ri­ge Jus­ti­ne Rusz­c­zyk hat­te die Po­li­zei ge­ru­fen, um ei­nen Über­fall na­he ih­res Hau­ses zu mel­den. Die Zei­tung „Min­nea­po­lis Star Tri­bu­ne“be­rich­te­te, sie sei im Schlaf­an­zug auf den Po­li­zei­wa­gen zu­ge­gan­gen, als ei­ner der Po­li­zis­ten auf sie schoss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.