EU-Ge­richt er­klärt Ein­frie­ren von Gel­dern für rech­tens

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

LUXEMBURG (dpa) - Das Ge­richt der Eu­ro­päi­schen Uni­on hat die Kla­ge zen­tral­afri­ka­ni­scher Dia­man­ten­händ­ler ge­gen das Ein­frie­ren ih­rer Gel­der zu­rück­ge­wie­sen. In ei­nem am Don­ners­tag ver­kün­de­ten Ur­teil ent­schied das Ge­richt in Luxemburg, dass das in Ban­gui an­säs­si­ge zen­tral­afri­ka­ni­sche Dia­man­ten­an­kauf­bü­ro Ba­di­ca und sein im bel­gi­schen Ant­wer­pen sit­zen­des Schwes­ter­un­ter­neh­men Kar­diam ge­gen ein 2013 ver­häng­tes Ex­port­ver­bot ver­sto­ßen ha­ben. Die Zen­tral­afri­ka­ni­sche Re­pu­blik war 2013 in ei­nen Bür­ger­krieg ge­rutscht. Mit dem Ex­port­ver­bot soll­te ver­hin­dert wer­den, dass „Kon­flikt­dia­man­ten“den ri­va­li­sie­ren­den Grup­pen als Ein­kom­mens­quel­le die­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.