Um­bau im Frohn­stet­ter Kin­der­gar­ten ist be­en­det

Nach ei­ner en­er­ge­ti­schen Op­ti­mie­rung dürf­ten die Heiz­kos­ten deut­lich fal­len

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - MESSKIRCH - Von Karl Pe­ter Neusch

FROHNSTETTEN - Die Um­bau­maß­nah­men im Dach­ge­schoss des Frohn­stet­ter Kin­der­gar­tens sind er­folg­reich ab­ge­schlos­sen. Die Ar­bei­ten hat­ten im De­zem­ber ver­gan­ge­nen Jah­res be­gon­ne­nen.

Pünkt­lich zum Pres­se­ter­min mit Kin­der­gar­ten­lei­ter Al­fio To­ma­sel­li, Ar­chi­tekt Tho­mas Hahn und der Kin­der­gar­ten­ge­schäfts­lei­te­rin Ina Brehm wur­den Tisch und Stüh­le für das neu kon­zi­pier­te Bü­ro und Be­spre­chungs­zim­mer ge­lie­fert, so­dass jetzt die ge­sam­te Ein­rich­tung kom­plett und be­zugs­fä­hig ist. Wie Ar­chi­tekt Hahn aus­führ­te, wur­den im Dach­ge­schoss des Kin­der­gar­ten­ge­bäu­des ins­ge­samt drei Räu­me aus­ge­baut oder zum Aus­bau vor­be­rei­tet.

Wich­tigs­tes Aus­bau­ob­jekt ist das neue Bü­ro für den Kin­der­gar­ten­lei­ter mit groß­zü­gi­gem Platz­an­ge­bot für Te­am­be­spre­chun­gen und El­tern­ge­sprä­che. Im Ein­gangs­be­reich ist zu­dem ei­ne funk­tio­na­le Tee­kü­che und ein üp­pig di­men­sio­nier­ter Schrank für Ak­ten und Ma­te­ria­li­en ein­ge­baut wor­den. Im Dach­spitz selbst wur­de auf zwei Ebe­nen ein gro­ßer La­ger­raum ein­ge­rich­tet, der so­wohl vom Kin­der­gar­ten als auch von der Land­ju­gend und der Pfarr­ge­mein­de ge­nutzt wer­den kann. Ein wei­te­res Zim­mer ist als Re­ser­ve­raum für den Aus­bau vor­be­rei­tet, für den aber der­zeit noch kein kon­kre­ter Nut­zungs­be­darf be­steht.

Wich­tig in die­sem Zu­sam­men­hang sei, so Ar­chi­tekt Hahn, dass al­le Räu­me im Zu­ge der Um­bau­ar­bei­ten wär­me­ge­dämmt und en­er­ge­tisch op­ti­miert wur­den, was sich in spür­bar nied­ri­ge­ren Heiz­kos­ten nie­der­schla­gen dürf­te. Wei­te­re wich­ti­ge Kri­te­ri­en der Maß­nah­me wa­ren der Ein­bau gro­ßer Dach­fens­ter so­wie die Er­fül­lung al­ler ak­tu­el­len Brand­schutz­auf­la­gen. Im Hin­blick auf die Aus­stat­tung schlug noch die Be­schaf­fung ei­ner neu­en EDV und Te­le­fon­an­la­ge zu Bu­che. Die Auf­wen­dun­gen für den Um­bau wer­den sich nach Ein­schät­zung von Ar­chi­tekt Tho­mas Hahn auf rund 75 000 Eu­ro be­lau­fen, wo­bei 70 Pro­zent auf die po­li­ti­sche Ge­mein­de ent­fal­len und 30 Pro­zent auf die ka­tho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de als Trä­ger.

Wie Kin­der­gar­ten­lei­ter Al­fio To­ma­sel­li mit­teil­te, soll der Be­völ­ke­rung am Sonn­tag, 15. Ok­to­ber im Rah­men ei­nes „Ta­ges der of­fe­nen Tür“die Ge­le­gen­heit ge­bo­ten wer­den, die neu­ge­schaf­fe­nen Rä­um­lich­kei­ten zu be­sich­ti­gen. Vor­her wird es ei­ne Seg­nungs­fei­er in der Pfarr­kir­che ge­ben, bei dem auch das Ge­heim­nis der Na­mens­ge­bung für den Frohn­stet­ter Kin­der­gar­ten ge­lüf­tet wird.

FO­TO: KARL-PE­TER NEUSCH

Kin­der­gar­ten­lei­ter Al­fio To­ma­sel­li, Ar­chi­tekt Tho­mas Hahn und Kin­der­gar­ten­ge­schäfts­füh­re­rin Ina Brehm (von links) freu­en sich über den er­folg­rei­chen Um­bau.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.