Mann soll fast 60 Ein­brü­che ver­übt ha­ben

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

ROTT­WEIL (dpa/lsw) — Fast 60 Ein­brü­che und Ver­su­che legt die Staats­an­walt­schaft Rott­weil ei­nem 52 Jah­re al­ten Mann zur Last. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, hat­te er in Wohn- und Ge­schäfts­häu­sern Bar­geld und an­de­re Ge­gen­stän­de im Wert von min­des­tens 40 000 Eu­ro ge­stoh­len. Er wur­de schon im April fest­ge­nom­men und ist nun in Un­ter­su­chungs­haft. Zwei Kom­pli­zen sol­len ihm ge­hol­fen ha­ben. Der 52-Jäh­ri­ge soll sein Un­we­sen in den Land­krei­sen Rott­weil, Freu­den­stadt, Of­fen­burg, Kon­stanz, Sig­ma­rin­gen und im Schwarz­wald-Baar-Kreis ge­trie­ben ha­ben. Da­mit ha­be er sei­nen Le­bens­un­ter­halt be­strit­ten. Er ging im­mer nach dem glei­chen Sche­ma vor: Er bohr­te ein Loch in Fens­ter und Tü­ren und ent­rie­gel­te dann mit ei­nem Draht Fens­ter und Tü­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.