DTM-Ab­schied, For­mel-E-Ein­stieg

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

STUTTGART (sz) - Die Mit­tei­lung kam am Mon­tag­abend um 20.30 Uhr. Fast bei­läu­fig. Ist sie aber nicht: Mer­ce­des Benz hat ei­ne stra­te­gi­sche Neu­aus­rich­tung sei­nes Mo­tor­sport-En­ga­ge­ments vor­ge­nom­men: Zum En­de der Sai­son 2018 ver­ab­schie­det man sich von der DTM. Nach bis­her zehn­mal der Fah­rer­meis­ter­schaft, 13-mal der ge­won­ne­nen Te­am­wer­tung und sechs Mar­ken­meis­ter­schaf­ten (je­weils DTM plus ITC), nach 183 Renn­sie­gen, 128 Po­le-Po­si­ti­ons und 540 Po­dest­plät­zen. Der (Hin­ter-)Grund: Von 2019/20 an wird Mer­ce­des Benz in der For­mel E an den Start ge­hen.

„Die Jah­re in der DTM wer­den im­mer ein gro­ßer Teil un­se­rer Mo­tor­sport-Ge­schich­te blei­ben“, sag­te Mer­ce­des-Mo­tor­sport­chef To­to Wolff. Und doch, so Jens Thie­mer, Vice Pre­si­dent Mar­ke­ting Mer­ce­des­Benz Cars, sei es „an der Zeit, neue We­ge zu ge­hen“: in der For­mel E. Denn: „Mer­ce­des-Benz ver­mark­tet künf­ti­ge bat­te­rie­elek­trisch an­ge­trie­be­ne Fahr­zeu­ge un­ter dem La­bel EQ.“Die For­mel E sei da ein kon­se­quen­ter Schritt, um die Leis­tungs­fä­hig­keit der Stutt­gar­ter Au­tos zu de­mons­trie­ren. Vor Mer­ce­des ha­ben sich be­reits BMW (ab 2018/19) und Au­di (von 2017/18 an) für ei­nen For­mel-E-Ein­stieg ent­schie­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.