Fuß­ball­no­ti­zen

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - SPORT -

Är­ger in Kai­sers­lau­tern: Die Ver­eins­füh­rung des 1. FC Kai­sers­lau­tern hat sich mit schar­fer Kri­tik von Fan-Pa­ro­len ge­gen die von RB Leip­zig ver­pflich­te­ten Neu­zu­gän­ge Ma­ri­us Mül­ler und Gi­no Fech­ner dis­tan­ziert. „Dass zwei Spie­ler des 1. FC Kai­sers­lau­tern kurz vor An­pfiff des ers­ten Sai­son­spiels von Tei­len der ei­ge­nen Fans auf die­se Art und Wei­se an­ge­gan­gen wer­den, ist kon­tra­pro­duk­tiv und im Sin­ne des Ver­eins nicht zu ak­zep­tie­ren“, heißt es in ei­ner Stel­lung­nah­me. Die Fan­grup­pe „Pfalz In­fer­no“hat­te vor der Par­tie beim 1. FC Nürn­berg (0:3) ein Ban­ner ent­rollt, auf dem ge­schrie­ben stand: „Schon wie­der nicht auf den Cha­rak­ter ge­schaut. Mül­ler und Fech­ner seht zu, dass ihr ab­haut.“Da­mit hät­ten die Fans ei­ne „Gren­ze über­schrit­ten, Spie­ler des ei­ge­nen Ver­eins dif­fa­miert und fahr­läs­sig ei­ne Spal­tung in der Fan­ge­mein­de und Un­ru­he im Ver­ein in Kauf ge­nom­men.“

Mat­thä­us bleibt bei Sky: Re­kord­na­tio­nal­spie­ler Lothar Mat­thä­us ar­bei­tet wei­ter als Fuß­ball­ex­per­te bei Sky. Der 56-Jäh­ri­ge, der seit 2012/2013 für Sky ar­bei­tet, ver­län­ger­te sei­nen Ver­trag bis 2021. Als Trai­ner war er nach meh­re­ren er­folg­lo­sen Sta­tio­nen zu­letzt 2011 in Bul­ga­ri­en tä­tig.

Vil­lar Llo­na darf raus: Der un­ter dem Vor­wurf der Kor­rup­ti­on fest­ge­nom­me­ne ExPrä­si­dent des spa­ni­schen Fuß­ball­ver­ban­des, Án­gel Ma­ría Vil­lar Llo­na, darf jetzt doch auf frei­em Fuß auf sei­nen Pro­zess war­ten. Der für den Fall zu­stän­di­ge Rich­ter am Obers­ten Ge­richt in Ma­drid setz­te am Mon­tag für den 67-Jäh­ri­gen ei­ne Kau­ti­on in Hö­he von 300 000 Eu­ro fest. Bis­her hat­te der Rich­ter ei­ne Frei­las­sung stets un­ter­sagt. Vil­lar Llo­na, der am 18. Ju­li fest­ge­nom­men wur­de, wird un­ter an­de­rem Kor­rup­ti­on, Fäl­schung und Un­ter­schla­gung vor­ge­wor­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.