Ro­ta­ry Club macht Bo­den­see-Aus­flug mit dem Hof­gut Mül­ler

Bei ei­ner Schiffs­rund­fahrt ha­ben al­le Teil­neh­mer Spaß

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - ALB/LAUCHERT / RUND UM SIGMARINGEN -

SIGMARINGEN (sz) - Der tra­di­tio­nel­le Som­mer­aus­flug des Ro­ta­ry Club Sigmaringen für die Be­woh­ner des Os­tra­cher Wohn- und Pfle­ge­heims Hof­gut Mül­ler bot ein Na­tur­er­leb­nis für al­le Sin­ne. „Wir ma­chen ge­mein­sam mit Ro­ta­ry im­mer wie­der et­was Neu­es“, so fass­te Heim­lei­te­rin An­ne­gret Jä­ger die zwei­ein­halb­stün­di­ge Schiffs­rund­fahrt mit den schwer an Mul­ti­pler Sk­le­ro­se er­krank­ten Pa­ti­en­ten auf dem Bo­den­see tref­fend zu­sam­men.

Von der An­le­ge­stel­le in Über­lin­gen ging es bei schwül-hei­ßem Som­mer­wet­ter zu den Sta­tio­nen Teu­fels­tisch mit Ma­ri­en­schlucht, Sipp­lin­gen, Lud­wigs­ha­fen, Bod­man, Lud­wigs­ha­fen, Sipp­lin­gen und zu­rück nach Über­lin­gen. Das Pan­ora­ma auf dem Über­lin­ger See mit ma­le­ri­schen Or­ten, stei­len An­hö­hen, Se­gel­boo­ten am Ho­ri­zont, mit der wür­zi­gen See­luft und den sich stets ver­än­dern­den, teil­wei­se schon dunk­len Wol­ken­for­ma­tio­nen ver­mit­tel­te al­len Teil­neh­mern nach­hal­ti­ge Bil­der ei­ner groß­ar­ti­gen Na­tur. Die star­ken Ein­drü­cke wur­den durch die in­for­ma­ti­ven Er­läu­te­run­gen des Schiffs­füh­rers ver­tieft. Wäh­rend der Fahrt auf dem See konn­ten sich die Pa­ti­en­ten so­wie die be­glei­ten­den Pfle­ge­kräf­te und ro­ta­ri­schen Fa­mi­li­en bei Kaf­fee und Ku­chen so­wie viel Mi­ne­ral­was­ser stär­ken.

Ne­ben der Be­grü­ßung durch Club­prä­si­dent Vol­ker Tru­gen­ber­ger und dem Dank von An­ne­gret Jä­ger für den be­son­de­ren Aus­flug, der sei­tens Ro­ta­ry von Oli­ver Neu­haus vor­be­rei­tet wor­den war, gab es auch mu­si­ka­li­sche Bei­trä­ge. Ei­ne Fa­mi­lie, die mit ih­rem be­tag­ten Groß­va­ter eben­falls ei­nen Schiffs­aus­flug mach­te, stimm­te mit Kla­ri­net­ten­be­glei­tung ei­ni­ge Volks­lie­der an, die von der Grup­pe aus Os­trach und Sigmaringen spon­tan mit­ge­sun­gen wur­den. Zum Ab­schluss lud Club­mit­glied Wer­ner Knub­ben al­le Teil­neh­mer zum ge­mein­sa­men Lied „Nehmt Ab­schied Brü­der un­ge­wiss“ein. Das in­ten­si­ve Na­tur­er­leb­nis war nach dem An­le­gen in Über­lin­gen und dem Ver­las­sen des Schiffs wi­der Er­war­ten noch nicht zu En­de.

We­ni­ge Mi­nu­ten vor dem Ein­tref­fen der Trans­port­fahr­zeu­ge setz­te ein hef­ti­ges Ge­wit­ter mit star­kem Re­gen ein. Nur die ra­sche Zuflucht in die Über­lin­ger Gred be­wahr­te die Grup­pe da­vor, völ­lig durch­nässt zu wer­den. Als der Re­gen kurz­zei­tig aus­setz­te, konn­ten die Pa­ti­en­ten mit ih­ren Roll­stüh­len in die Fahr­zeu­ge ge­bracht wer­den und sich nach ei­nem er­füll­ten Aus­flugs­tag auf den Heim­weg ma­chen.

FO­TO: RC SIGMARINGEN

Start der Schiffs­rund­fahrt an der An­le­ge­stel­le in Über­lin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.