235 Eier pro Kopf

Schwaebische Zeitung (Sigmaringen) - - JOURNAL -

Eier sind in Deutsch­land fes­ter Be­stand­teil des Spei­se­plans. 2016 wur­den nach An­ga­ben der Bon­ner Markt­in­fo Eier und Ge­flü­gel 13,1 Mil­li­ar­den Kon­su­mei­er pro­du­ziert. 63 Pro­zent stamm­ten aus Bo­den­hal­tung, 17 Pro­zent aus Frei­land- und je­weils 10 Pro­zent aus Bio- und Klein­grup­pen­hal­tung. Deutsch­land ver­sorg­te sich zu 67,3 Pro­zent aus ei­ge­ner Pro­duk­ti­on. Knapp 7 Mil­li­ar­den Eier wur­den im­por­tiert, knapp 5 da­von aus den Nie­der­lan­den. Pro Kopf wur­den 235 Eier ver­braucht. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.