„Sta­bi­li­tät schaf­fen heißt Per­spek­ti­ven schaf­fen.“

Schwaebische Zeitung (Tettnang) - - Meinung & Dialog -

Tan­ja Gön­ner (Fo­to: Rase­mann), Vor­stands­spre­che­rin der Deut­schen Ge­sell­schaft für In­ter­na­tio­na­le Zu­sam­men­ar­beit (GIZ), sagt, Kri­sen­prä­ven­ti­on und Sta­bi­li­sie­rung wer­den in den Län­dern, in de­nen die GIZ für die Bun­des­re­gie­rung und an­de­re Auf­trag­ge­ber tä­tig ist, im­mer wich­ti­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.