Vier Kan­di­da­ten dis­ku­tie­ren

Schwaebische Zeitung (Tettnang) - - MECKENBEUREN -

FRIEDRICHSHAFEN (sz) - Die Ka­tho­li­sche Er­wach­se­nen­bil­dung lädt am Mon­tag, 19.30 Uhr, in Ko­ope­ra­ti­on mit Be­triebs­seel­sor­ge, Gre­en-pe­ace, at­tac Orts­grup­pe Tett­nang, KAB, AK Pe­ru Tett­nang, DGB Ober­schwa­ben, Ei­ne Welt Friedrichshafen, Kol­pings­fa­mi­li­en Friedrichshafen zur Po­di­ums­dis­kus­si­on ins Häf­ler Haus der Kirch­li­chen Di­ens­te ein (Ein­tritt frei). Die Kan­di­da­ten der vier im Bun­des­tag ver­tre­te­nen Par­tei­en – Le­on Hahn (SPD), Clau­dia Haydt (Die Lin­ke), Mar­kus Böh­len (Bünd­nis 90/ Die Grü­nen) und Lothar Rieb­sa­men (CDU) – neh­men un­ter dem Ti­tel „Acht Mil­li­ar­den wol­len le­ben - Ge­mein­wohl statt Ego­is­mus“Stel­lung zu den The­men: „Ar­mut im rei­chen Land“, „Fai­res Wirt­schaf­ten“, „Kli­ma­wan­del und Ener­gie­po­li­tik“. Wer­ner Lan­gen­ba­cher und Lothar Pla­chet­ka mo­de­rie­ren. Ab 19 Uhr fin­det ein „Markt der Mög­lich­kei­ten“statt.

TRAUERANZEIGEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.