Fas­net geht mit Geld­beu­tel­wä­sche zu En­de

Schwaebische Zeitung (Tettnang) - - WIR IM SÜDEN -

WOLFACH (lsw) - Nach aus­ge­las­se­nen Fas­nets­fei­ern ha­ben Nar­ren am Mitt­woch im gan­zen Land das En­de der tol­len Tage be­weint. Un­ter an­de­rem in Wolfach (Or­ten­au­kreis) wu­schen sie tra­di­tio­nell ih­re Geld­beu­tel, die an­geb­lich nach den Fas­nets­fei­ern kei­nen ein­zi­gen Cent mehr ent­hiel­ten. Mit dem En­de der Nar­ren­zeit be­ginnt die 40-tä­gi­ge christ­li­che Fas­ten­zeit. Sie ist die Vor­be­rei­tung auf Os­tern. In man­chen Or­ten ga­ben die Nar­ren am Ascher­mitt­woch die Schlüs­sel der Rat­häu­ser zu­rück. Auch die Nar­ren­bäu­me wur­den ge­fällt. In vie­len Or­ten wur­de die Fas­net zu­dem in Form ei­ner Stroh­he­xe ver­brannt, er­tränkt oder ver­gra­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.