Kos­ten­lo­ser Nah­ver­kehr

Schwaebische Zeitung (Tettnang) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

In ei­ni­gen Städ­ten in Eu­ro­pa gibt es be­reits kos­ten­lo­se Bus­se und Bah­nen:

Man­ches­ter: In der bri­ti­schen Stadt (520 000 Ein­woh­ner) gibt es seit 2002 drei kos­ten­lo­se Bus­li­ni­en, die das Zen­trum auf ver­schie­de­nen Rou­ten durch­fah­ren.

Tal­linn: Die est­län­di­sche Haupt­stadt führ­te 2013 ei­nen Gra­tis-Nah­ver­kehr für die 420 000 Ein­woh­ner ein. 75 Pro­zent hat­ten sich in ei­ner Volks­ab­stim­mung da­für aus­ge­spro­chen. In­zwi­schen wur­de es auf Re­gio­nal­zü­ge aus­ge­dehnt.

Has­selt: In der bel­gi­schen 70 000-Ein­woh­ner-Stadt wur­de die Kos­ten­frei­heit 2014 nach 17 Jah­ren auf Kin­der und Se­nio­ren be­grenzt. Er­wach­se­ne zah­len ei­nen ge­rin­gen Be­trag.

Au­ba­gne: In der fran­zö­si­schen Stadt mit 45 000 Ein­woh­nern hat der kos­ten­lo­se Nah­ver­kehr zu ei­ner Stei­ge­rung der Pas­sa­gier­zah­len von 1,9 Mil­lio­nen (2008) auf 4,9 Mil­lio­nen (2012) ge­führt. Fi­nan­ziert wird das Sys­tem über­wie­gend über ei­ne Ar­beit­ge­ber-Ab­ga­be. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.