Bil­fin­ger er­war­tet Trend­wen­de nach Ver­lust

Schwaebische Zeitung (Tettnang) - - WIRTSCHAFT -

MANN­HEIM (dpa) - Der kri­seln­de In­dus­trie­dienst­leis­ter Bil­fin­ger sieht die Trend­wen­de ge­kom­men und will 2018 dank neu­er An­ge­bo­te zu­le­gen. Das ver­gan­ge­ne Jahr hat das Un­ter­neh­men mit ro­ten Zah­len be­en­det. Der kost­spie­li­ge Kon­zern­um­bau und Alt­las­ten in den USA sorg­ten 2017 für ei­nen Ver­lust in Hö­he von 89 Mil­lio­nen Eu­ro, wie das SDax-Un­ter­neh­men am Mitt­woch in Mann­heim mit­teil­te. Ein Jahr zu­vor hat­te der Kon­zern dank Ein­nah­men aus dem Ver­kauf des Im­mo­bi­li­en­ge­schäfts noch ei­nen Über­schuss von 271 Mil­lio­nen Eu­ro aus­ge­wie­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.