Re­kord­zahl an Stu­den­ten an Hoch­schu­len im Land

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - WIR IM SÜDEN -

STUTT­GART (lsw) - Die ba­den­würt­tem­ber­gi­schen Hoch­schu­len ver­zeich­nen im­mer mehr Stu­den­ten. Zum lau­fen­den Win­ter­se­mes­ter sind dort rund 363 000 Men­schen ein­ge­schrie­ben – 1,9 Pro­zent mehr als vor ei­nem Jahr. Da­mit sei ei­ne neue Re­kord­mar­ke er­reicht, teil­te das Sta­tis­ti­sche Lan­des­amt am Frei­tag auf der Grund­la­ge vor­läu­fi­ger Zah­len mit. In den ver­gan­ge­nen fünf Jah­ren sei die Zahl der Stu­den­ten um rund ein Fünf­tel ge­stie­gen. Wis­sen­schafts­mi­nis­te­rin The­re­sia Bau­er (Grü­ne, Fo­to: dpa) nahm die neu­en Zah­len zum An­lass, um vor Ein­spa­run­gen in der Wis­sen­schaft zu war­nen. „Wir wol­len un­se­re Hoch­schu­len un­ter­stüt­zen, da­mit sie die Qua­li­tät im Stu­di­um noch wei­ter aus­bau­en und sich im na­tio­na­len wie in­ter­na­tio­na­len Wett­be­werb stark po­si­tio­nie­ren kön­nen“, teil­te sie in Stutt­gart mit. So müs­se der Bund sei­ne Mit­tel für zu­sätz­li­che Stu­den­ten auch nach dem Jahr 2020 ge­wäh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.