Juncker lobt vor Re­fe­ren­dum Ren­zis Re­for­men

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

ROM (dpa) - EU-Kom­mis­si­ons­prä­si­dent Je­an-Clau­de Juncker hat mit Blick auf das Ver­fas­sungs­re­fe­ren­dum in Ita­li­en die Re­form­plä­ne von Re­gie­rungs­chef Mat­teo Ren­zi be­grüßt. Dass Ren­zi die Pro­ble­me an­pa­cke, sei ei­ne „gu­te Sa­che“, sag­te Juncker der ita­lie­ni­schen Zei­tung „La Stam­pa“. Bei dem Re­fe­ren­dum am 4. De­zem­ber stimmt Ita­li­en über die weit­rei­chends­te Ver­fas­sungs­re­form sei­ner Ge­schich­te ab. Ren­zi ver­knüpft mit dem Aus­gang der Ab­stim­mung sei­ne po­li­ti­sche Zu­kunft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.