Vier Te­enager ver­un­glü­cken bei Mem­min­gen töd­lich

Schwaebische Zeitung (Wangen) - - BLICK INS ALLGÄU -

MEM­MIN­GEN (dpa) - Vier jun­ge In­sas­sen ei­nes Au­tos sind bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall am Sams­tag­abend um kurz nach 23 Uhr auf der Staats­stra­ße 2013 nörd­lich von Markt Rettenbach ums Le­ben ge­kom­men. Ein wei­te­rer Mit­fah­rer wur­de schwer ver­letzt, wie ein Spre­cher der Po­li­zei mit­teilt.

Das Fahr­zeug war am spä­ten Sams­tag­abend mit ho­her Ge­schwin­dig­keit fron­tal ge­gen ei­nen Baum ge­prallt. Der Wa­gen wur­de in zwei Tei­le zer­fetzt. Ein Sach­ver­stän­di­ger soll er­mit­teln, war­um der Wa­gen in ei­ner lang­ge­zo­ge­nen Rechts­kur­ve von der Fahr­bahn ab­kam. Erst rund sechs St­un­den nach dem Un­fall war die Un­fall­stel­le ge­räumt, wie der Po­li­zei­spre­cher wei­ter sag­te.

Die fünf jun­gen Män­ner im Wa­gen wur­den zwi­schen 1998 und 2000 ge­bo­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.